Gewinnziel verschoben Hugo Boss will es mit eigenen Geschäften versuchen

Hugo Boss verschiebt sein Gewinnziel. Eigentlich, so der Plan, wollte der Modekonzern im Jahr 2015 eine Gewinnrendite von 25 Prozent erzielen. Doch daraus scheint nichts zu werden. Jetzt bastelt der Konzern an einer neuen Verkaufsstrategie.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen