Wirtschaft

Vorzeitiger Atomausstieg Versorger klagen gegen Energiegesetz

Die energiepolitische Kehrtwende der Bundesregierung nach Fukushima hat die Stromversorger kalt erwischt. Der Atomausstieg verhagelt ihnen die Bilanzen - jetzt wollen sich die drei Groß-Konzerne Eon, RWE und Vattenfall einen Teil ihrer Verdienstausfälle vom Fiskus zurückholen. Eon und RWE haben bereits Klage beim Bundesverfassungsgericht eingereicht. Insgesamt geht es um rund 15 Mrd Schadensersatz.
Videos meistgesehen
Telebörse Sendungen
Alle Videos