Panorama

"Ding Dong! Die Hexe ist tot" Thatcher sorgt für Amazon-Hit

3285100005C9453D.jpg7774947677718687323.jpg

Am Montag auf dem Trafalgar Square in London.

(Foto: AP)

Ein zum Protestsong gegen die verstorbene britische Regierungschefin Margaret Thatcher umgewidmetes Lied hat die Charts im Königreich gestürmt. "Ding Dong! The Witch is Dead" von Judy Garland landete am Dienstagabend an der Spitze der Download-Charts beim Internetanbieter Amazon. Unter der Parole "Die Hexe ist tot" hatten Gegner der einstigen Premierministerin bereits am Montag im Londoner Stadtteil Brixton gefeiert.

Eine von Ella Fitzgerald gesungene Version des Liedes, das aus dem Film "Der Zauberer von Oz" bekannt ist, landete auf Platz vier. Zuvor war bei Facebook zum Download des Liedes aufgerufen worden.

Thatcher war am Montag im Alter von von 87 Jahren gestorben. Sie ist in ihrem Heimatland bis heute extrem umstritten, weil sie gegen den Widerstand der Gewerkschaften und Streikwellen einen rigiden Reformkurs durchsetzte, der unter anderem die Privatisierung von Staatsbetrieben und die Senkung der Staatsausgaben beinhaltete.

Quelle: n-tv.de, hvo/AFP

Mehr zum Thema