Politik

Erstes Kind mit Pretzell Petry bringt Jungen zur Welt

6e9432024c37b0b58fbffd7a0d22eaa1.jpg

Hochschwanger war Petry bei Auftritten zu sehen.

(Foto: imago/Christian Thiel)

AfD-Chefin Frauke Petry wird zum fünften Mal Mutter. Die 41-Jährige bringt einen Jungen zur Welt. Damit haben sie und ihr Mann Marcus Pretzell insgesamt neun Kinder. Parteivize von Storch verrät den Namen des Babys.

AfD-Chefin Frauke Petry hat in Leipzig einen Sohn zur Welt gebracht. Das bestätigte die stellvertretende Parteivorsitzende Beatrix von Storch via Twitter. Sie gratulierte der 41-Jährigen und ihrem Mann Marcus Pretzell "zur Geburt ihres Sohnes Ferdinand".

Pretzell ist nordrhein-westfälischer AfD-Landeschef und Europaabgeordneter. Er und Petry sind seit Ende des letzten Jahres verheiratet. Beide haben jeweils vier Kinder aus erster Ehe. Es ist ihr erstes gemeinsames Kind. Petry war bis zuletzt mit Babybauch in der Öffentlichkeit aufgetreten – etwa beim Parteitag in Köln vor knapp vier Wochen.

Quelle: n-tv.de, hul/dpa