Ratgeber

Tagesgeld am beliebtesten Deutsche setzen auf Sicherheit

tagesgeld.jpg

(Foto: Manfred Jahreis, pixelio.de)

62 Prozent der Deutschen planen, bis Anfang 2011 Geld anzulegen. Das Tagesgeld steht dabei als Investment für die Neu- oder Wiederanlage mit großem Abstand an erster Stelle. 29 Prozent wollen entsprechend disponieren. Auf dem zweiten Platz folgt das Sparbuch (14 Prozent). Aktien, Bausparverträge oder Aktienfonds stehen dagegen in der Gunst der Kunden deutlich niedriger (neun Prozent). Das ergab eine Studie des Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF ).

Die Anlagequote liegt bei der Mehrheit der Deutschen bei nicht mehr als einem Fünftel ihres Vermögens. Nur 15 Prozent planen bis Anfang 2011 bei der Neu- oder Wiederanlage mindestens die Hälfte ihres Portfolios umzuschichten.

Vergleichsrechner - Tagesgeld

Quelle: ntv.de, akl

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen