Ratgeber
Video
Donnerstag, 15. März 2018

Hohes Einsparpotenzial: Die besten Stromanbieter

Mit einem Wechsel des Stromanbieters lassen sich pro Jahr oft mehrere Hundert Euro sparen. Das gilt nicht nur für Kunden, die den Strom vom Grundversorger beziehen. Wichtig beim Tarifvergleich: Angepriesene Preisgarantien halten oft nicht das, was sich viele darunter vorstellen. Das zeigt die aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität, welches im Auftrag von n-tv insgesamt 33 Stromversorger untersucht hat.

Die Preisspanne zwischen den teuersten und den günstigsten Stromtarifen ist groß. Über alle geprüften Verbrauchsmengen und Städte hinweg können Kunden ihre jährlichen Stromkosten im Schnitt um fast ein Viertel (23,7 Prozent) senken, wenn sie anstelle des teuersten den günstigsten Anbieter wählen.

Die regionalen Unterschiede zwischen den Metropolen fallen relativ gering aus. Das größte Sparpotenzial zeigt sich für einen großen Familienhaushalt (Verbrauch: 7.000 kWh) in Berlin: Die mögliche Ersparnis beträgt hier pro Jahr rund 604 Euro (26,4 Prozent).

Kundenfreundliche Tarife selten zum Schnäppchenpreis

Flexible Tarife mit kurzen Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen sind oft teurer – das gilt sowohl für konventionellen als auch für Ökostrom. Zwar beinhalten viele Tarife Preisgarantien von mindestens einem Jahr, allerdings gehen sie meist mit einer langen Mindestvertragslaufzeit einher. Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität, merkt an: "Preisgarantie ist nicht gleich Preisgarantie. Der Verbraucher sollte dringend prüfen, für welche Kostenbestandteile die Garantie ausgesprochen wird. Im Test bieten nicht einmal sechs Prozent der untersuchten Tarife eine wirklich umfassende Preisgarantie."

Große Unterschiede beim Service

Der Service ist insgesamt nur befriedigend – mit fallender Tendenz im Vergleich zum Vorjahr (aktuell: 64,7 Punkte / 2017: 66,4 Punkte). Die größte Schwäche bleibt die sehr mäßige E-Mail-Bearbeitung: Fast ein Drittel aller Anfragen bleibt im Test unbeantwortet. Dagegen ist der Support an den Hotlines – dank oft kompetenter und freundlicher Mitarbeiter – gut; teils lange Wartezeiten trüben allerdings das Bild. Von 33 getesteten Stromanbietern bieten letztlich nur drei einen sehr guten Service - elf erreichen noch ein gutes Servicelevel.

Die besten überregionalen Stromanbieter

Testsieger der überregionalen Stromanbieter ist Montana (Qualitätsurteil: "sehr gut"). Verbraucher erhalten hier die im Schnitt zweitgünstigsten Preise und kundenfreundliche Vertragsbedingungen, beispielweise einer monatlichen Kündigungsmöglichkeit nach dem ersten Jahr. Montana ist zudem Servicebester, unter anderem dank schneller und individueller E-Mail-Bearbeitung mit umfassenden Auskünften sowie souveräner Kundenberatung am Telefon. Den zweiten Rang belegt Knauber Strom vor Team Energie auf Platz drei, beide ebenfalls mit "sehr gut".

Datenschutz

Die besten Ökostromanbieter

Unter den Ökostromanbietern nimmt Montana ebenfalls den ersten Rang ein (Qualitätsurteil: "sehr gut") und liegt sowohl im Service als auch im Konditionenvergleich vorn. Die Preise sind insgesamt sehr günstig; der Vertrag beinhaltet eine zwölfmonatige Preisgarantie, die auch Netzentgelte umfasst. Im Bereich Service bietet das Unternehmen sehr gute Beratungen am Telefon und per E-Mail und verfügt über eine Website mit hohem Informationswert. Die folgenden Plätze nehmen wiederum Knauber Strom vor Team Energie ein, beide mit einem sehr guten Gesamtergebnis.

Datenschutz

Die besten unabhängigen Stromanbieter

Polarstern (Qualitätsurteil: "sehr gut") ist Testsieger unter den unabhängigen Anbietern, die ausschließlich Ökostrom vertreiben. Das Unternehmen überzeugt mit einem sehr guten telefonischen Service mit kurzen Wartezeiten und einem übersichtlichen und informativen Internetauftritt. Die Vertragsbedingungen punkten etwa mit einer langen Preisgarantie (zwölf Monate) trotz kurzer Laufzeit von einem Monat. Preislich ist Polastern vor allem in Berlin sehr attraktiv. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Greenpeace Energy (Qualitätsurteil: "sehr gut") vor Lichtblick ("gut").

Datenschutz

 

Quelle: n-tv.de