Shopping & ServiceAnzeige

Bundle unter der Lupe Oppo Find X5 Pro: Vorbestellerpaket mit gratis Kopfhörern und Smartwatch

Das Vorbestellerpaket für das Oppo Find X5 Pro lohnt sich.

Das Vorbestellerpaket für das Oppo Find X5 Pro lohnt sich.

(Foto: Oppo)

Smartphone-Hersteller Oppo bringt mit dem Find X5 Pro in Kürze einen starken Anwärter auf den Spitzenplatz unter den Android-Handys auf den Markt. Interessierte sparen massiv mit dem Vorbesteller-Bundle.

Am 21. März erscheint die neue Find-X5-Smartphone-Familie von Oppo mit dem Flaggschiff Find X5 Pro. Das Smartphone macht mit massig Leistung, einer starken Kamera und seiner stylischen Keramikrückseite bereits von sich reden. Nun ist die Vorbestellerphase gestartet, die Käufer mit einer Vielzahl an Boni beglückt. Wir nehmen das Vorbestell-Bundle unter die Lupe und rechnen nach, ob sich der Deal lohnt.

Oppo Find X5 Pro: Der Überblick

  • Display: 6,7 Zoll AMOLED-Display
  • Bildrate: 1 bis 120 Hertz
  • Prozessor: Snapdragon 8 Gen.1 mit Adreno-730-GPU
  • Arbeitsspeicher: 12 Gigabyte
  • Speicherplatz: 256 Gigabyte
  • Kamera: Triple-Cam mit 50 Megapixeln in Kooperation mit Hasselblad
  • Frontkamera: 32 Megapixel
  • Akku: 5.000 mAh
  • 5G, Wifi 6e, Bluetooth 5.2, NFC, USB-C
  • Farben: Ceramic White / Glaze Black
  • Preis: 1.299 Euro

Das Find X5 Pro kommt mit einem bärenstarken Prozessor und einer 50-Megapixel-Kamera mit Unterstützung der schwedischen Foto-Spezialisten Hasselblad. Der Clou: Der hauseigene MariSilicon-X-Chip veredelt die Bildqualität und soll bei Lowlight-Aufnahmen und 4K-Nachtvideos für sichtbare Verbesserungen sorgen. Eingebettet ist die Technik in eine geschwungene Keramikhülle, die sich optisch vom Gros der erhältlichen Smartphones absetzt.

Wer Lust auf die Samsung-Alternative hat, aber die 1.299 Euro nicht sofort investieren möchte, schaut bei o2. Dort lockt ein starkes Angebot rund um das Oppo Find X5 Pro:

  • Oppo Find X5 Pro: 1 Euro (UVP: 1.299 Euro)
  • Vorbestellerpaket mit Kopfhörern, Smartwatch, kabellosem Ladegerät und Hülle: gratis
  • Anschluss: 39,99 Euro
  • Versand: 4,99 Euro
  • o2 Free M mit 20 Gigabyte, 5G und Allnet-Flat: 59,99 Euro pro Monat
  • 24 Monate Laufzeit
  • 100 Euro Wechselbonus

Insgesamt zahlt man hier über 24 Monate hinweg 1.485,74 Euro. Zieht man davon allein schon den 100-Euro-Wechselbonus und die UVP des Smartphones ab, bleiben monatliche Effektivkosten von 3,61 Euro. Ein sehr günstiger Tarifpreis.

ANZEIGE
Oppo Find X5 Pro im o2-Tarif Free M mit 20 Gigabyte und Allnet-Flat
59,99 € / Monat (24 Monate Laufzeit)
Zum Angebot bei o2online.de

Was steckt im Vorbestellerpaket?

Wer das Oppo Find X5 Pro bis zum 4. April bei einem teilnehmenden Händler bestellt, erhält nach erfolgreicher Registrierung folgende Boni:

Diese Boni warten auf Vorbesteller des Oppo Find X5 Pro.

Diese Boni warten auf Vorbesteller des Oppo Find X5 Pro.

(Foto: Oppo)

  • Oppo Enco X Kopfhörer
  • Oppo Watch Free
  • Kabelloses AirVOOC 50W Ladegerät
  • Kevlar-Cover

Wer statt der Pro-Variante das normale Find X5 (999 Euro) vorbestellt, verzichtet auf das Ladegerät. Käufer der Lite-Variante erhalten mit den Enco-Free2-Kopfhörern, dem Oppo Band und dem Liquid-Silicone-Cover gänzlich andere Boni.

ANZEIGE
Oppo Find X5 Pro (schwarz) inklusive Vorbestellerboni
1.299,00 €
Zum Angebot bei saturn.de

Lohnt sich die Vorbestellung des Oppo Find X5 Pro?

Allein für die Kopfhörer und die Smartwatch zahlt man im Netz laut idealo im Moment zusammen mindestens 280 Euro. Wer also ohnehin mit dem Kauf des Premium-Smartphones liebäugelt, kann sich hier ohne Mehrkosten einen erheblichen Mehrwert sichern.

(Dieser Artikel wurde am Montag, 07. März 2022 erstmals veröffentlicht.)

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen