Der Sport-Tag

Der Sport-Tag BVB blamiert sich gegen Fünftligist Herne

imago34712452h.jpg

Gegen Herne hatte der BVB und Christian Pulisic zu kämpfen.

(Foto: imago/DeFodi)

Lockeres Auslaufen mit zweiter Garnitur gegen einen Oberligisten - aber nicht für Borussia Dortmund. Fünf Tage nach Saisonende musste der BVB bei einem Miniturnier in Wanne-Eickel eine herbe Schlappe einstecken. Der Champions-League-Teilnehmer unterlag in 45 Minuten gegen Fünftligist Westfalia Herne 0:1. In der zweiten Partie des Tages setzte sich der BVB gegen den DSC Wanne-Eickel aus der Westfalenliga mit 4:1 durch.

Im Kader der Dortmunder standen Top-Spieler wie Nuri Sahin, Sokratis oder Christian Pulisic. Die Tore gegen Wanne-Eickel erzielten Marcel Schmelzer, Alexander Isak, Gonzalo Castro und Andrej Yarmolenko.

Quelle: n-tv.de