Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Basketballer entgehen Hammerlosen bei Olympia-Qualifikation

Der Weg zu Olympia 2020 in Tokio führt für Dennis Schröder & Co. über Split - den ganz schweren Brocken gehen die deutschen Basketballer bei der letzten Qualifikationschance dabei aus dem Weg.

  • imago42182591h.jpg

    Glück gehabt: Dennis Schröder.

    (Foto: imago images / Xinhua)

    Das Team von Bundestrainer Henrik Rödl trifft in Gruppe A des Turniers Ende Juni in Kroatien zunächst auf Russland und Mexiko.
  • Das ergab die Auslosung in der Zentrale des Weltverbands FIBA im schweizerischen Mies. Deutschland war letztmals mit Superstar Dirk Nowitzki 2008 in Peking bei Olympia dabei.
  • "Ich würde sagen, dass wir im Vergleich mit den anderen Gruppen eine gute Auslosung erwischt haben", sagte Bundestrainer Henrik Rödl.
  • Wenn die Auswahl des Deutschen Basketball Bunds als eines der besten zwei Teams ihrer Gruppe weiterkommt, warten im Halbfinale neben dem wohl stärksten Gegner, Gastgeber Kroatien, noch Brasilien und Tunesien als mögliche Kontrahenten. Nur der Turniersieger qualifiziert sich für Tokio.

Quelle: ntv.de