Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Formel-1-Team Haas flirtet heftig mit Mick Schumacher

Mick Schumacher hat beim Formel-1-Rennstall Haas großes Interesse an einer Verpflichtung geweckt. "Der Name Schumacher ist einer der größten Namen überhaupt in der Formel 1. Mick fährt auch gut. Wichtig ist aber nicht nur der Name, sondern auch die Leistung", erklärte Teamchef Günther Steiner im AvD Motorsport Magazin auf Sport1. Für das Team Haas "wäre er natürlich gut. Wer möchte nicht gern einen Schumacher zurück in der Formel 1 - speziell in der Form, wie er aktuell in der Formel 2 ist?", so Steiner. Wohl wissend, dass der weitere Karriereweg des Sohnes von Rekordweltmeister Michael Schumacher in den Händen von Ferrari liegt, zu dessen Junior-Programm er gehört.

Mehr dazu lesen Sie gleich!

Quelle: ntv.de