Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Manchester United bleibt unter Solskjaer ungeschlagen

10566f2f2cdc143f57fd26fa5455007c.jpg

Läuft: Paul Pagba und Trainer Ole Gunnar Solskjaer, Manchester United.

(Foto: REUTERS)

Manchester United bleibt in der englischen Fußball-Meisterschaft unter Interims-Trainer Ole Gunnar Solskjaer ungeschlagen. Drei Tage vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen den französischen Tabellenführer Paris St. Germain mit Trainer Thomas Tuchel gewannen die Red Devils in der Premier League beim Abstiegskandidaten FC Fulham mit 3:0 (2:0).

  • Man United verbesserte sich dadurch zum Auftakt des 26. Spieltages zunächst einmal auf Tabellenplatz vier, der am Ende der Saison die Qualifikation für die Champions League bedeuten würde.
  • Der französische Weltmeister Paul Pogba (14., 65./Foulelfmeter) und dessen Landsmann Anthony Martial (23.) sorgten für den zehnten Sieg im elften Spiel unter dem norwegischen Coach und früheren ManUnited-Profi.
  • Für Aufsteiger Fulham mit dem deutschen Weltmeister Andre Schürrle spitzt sich die Lage nach der 17. Saisonniederlage dagegen weiter zu.

Quelle: n-tv.de