Bildung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bildung

07.02.2005 17:37

Bush-Haushalt 2006 Mehr fürs Militär

US-Präsident Bush will im kommenden Haushaltsjahr Milliarden Dollar bei Sozialprogrammen, dem Umweltschutz, der Bildung und bei Subventionen einsparen. Dagegen sollen die Ausgaben für das Militär und die Heimatverteidigung steigen. Das Bush-Budget steigt gegenüber dem vergangenen Jahr dennoch leicht und hat insgesamt einen Umfang von 2,5 Billionen Dollar.

26.01.2005 10:59

Piepers eleganter Rauswurf Bildungsressort wartet

Die FDP hat sich von ihrer Generalsekretärin Cornelia Pieper verabschiedet. Überraschend rief Fraktionschef Gerhardt eine Sondersetzung der Fraktion ein, auf der Pieper der Vorsitz im Bundestagsausschuss für Bildung und Forschung angeboten wurde. Offiziell heißt es, dass diese Aufgabe mit "voller Kraft" erfüllt werden müsse. Pieper selbst spricht von einem neuen "Traumjob". Eingefädelt haben den Clou Gerhardt und Parteichef Westerwelle.

25.01.2005 08:27

Besserer Durchblick Wenn Schering mit Novartis ...

Schering hat mit dem Schweizer Pharmakonzern Novartis die gemeinsame Vermarktung eines neuen Krebsmittels vereinbart. Das Mittel, das die Bildung von Blutgefäßen, die einen Tumor versorgen, verhindern soll, werde voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2005 zur Zulassung eingereicht.

23.12.2004 06:56

Bildungs-Krach in der FDP Wirbel um Pieper

FDP-Generalsekretärin Pieper hat einen Grundsatzstreit über die Strategie der Partei in der Bildungspolitik ausgelöst. Hintergrund ist ihr Vorstoß für mehr Kompetenz des Bundes im Bereich Bildung.

22.12.2004 08:21

Tagelang unbemerkt Bestseller-Autor Schwanitz tot

Dietrich Schwanitz, der Autor der Bestseller "Bildung" und "Der Campus", ist tot. Nach Polizeiangaben vom Mittwoch wurde er in seiner Wohnung in Hartheim im Breisgau tot aufgefunden. Schwanitz wurde 64 Jahre alt.