Bundesamt für Naturschutz

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesamt für Naturschutz

113113340.jpg
05.12.2018 15:39

Rote Liste vorgestellt Eine von drei Wildpflanzen ist gefährdet

Für viele Menschen ist ein Spaziergang durch die Natur ein wichtiger Ausgleich zum stressigen Alltag. Doch der Anblick, der sich ihnen dabei bietet, hat sich in den vergangenen 20 Jahren gravierend verändert. Viele Wildpflanzenarten drohen zu verschwinden.

ff01401af2ff80e112c5ebc983f79d71.jpg
20.06.2017 13:48

Alarmierender Bericht Arten in Agrarlandschaften schwinden dahin

Die Landwirtschaft soll Nahrungsmittel für die Bevölkerung liefern, die bewirtschafteten Flächen sind aber auch Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten. So war es jedenfalls bisher. Laut Bericht des Bundesamts für Naturschutz nimmt die Zahl der Arten dramatisch ab.

imago64783031h.jpg
26.06.2015 14:53

"Gebremste Katastrophe" Die Ameisen in Deutschland schwinden

Ameisen gelten eigentlich als sehr zäh, doch derzeit schrumpfen die Bestände von 92 Prozent der in Deutschland lebenden Arten. Das liegt vor allem an der intensiven Landwirtschaft. Dabei sind die Tiere für Ökosysteme extrem wichtig.

RTR36YB5.jpg
12.02.2014 15:20

Staaten sagen Wilderern den Kampf an Drohnen über der Serengeti

Zehntausende Elefanten und Nashörner werden jedes Jahr gewildert. Der Handel mit illegal erlegten Wildtieren ist zum Milliardengeschäft geworden. Was kann man dagegen tun? Der britische Prinz William und sein Vater Charles rufen in London eine internationale Artenschutzkonferenz zusammen. Sie soll Antworten finden.

3bz02803.jpg1591128920773720687.jpg
31.05.2013 14:00

Neue Bleibe für Biebers Affe "Mally" ist jetzt ein Niedersachse

Äffchen "Mally", das früher einmal Justin Bieber gehörte, kann endlich zur Ruhe kommen. Nach strapaziösen Reisen mit dem Teenie-Star, einem Aufenthalt beim Münchner Zoll und im Tierheim verbringt das Tier nun den Rest seines Lebens in einem Zoo in Niedersachsen. Dort soll er mit Weibchen "Molly" verkuppelt werden. Die Pfleger rechnen aber damit, dass das schwierig wird.

  • 1
  • 2