Erbschaften

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Erbschaften

Wer seine Immobilie vorzeitig verschenkt, kann Erbschaftssteuer sparen. Allerdings sollten solche Übertragungen gut überlegt werden. Denn danach gehört das Haus jemand anderem.
15.10.2019 14:28

Am Finanzamt vorbei So verschenken sie Immobilien steuerfrei

Die eigene Immobilie - ein Traum. Der Preis? Oft unerschwinglich. Gut also, wenn Haus oder Wohnung im Familienbesitz sind und später geerbt werden können. Doch mitunter sind auch dann Steuern fällig. Eine Schenkung zu Lebzeiten kann dies verhindern. Vor allem Ehepartner profitieren, wie Finanztest erklärt.

imago63395766h.jpg
26.07.2019 12:21

Geerbtes Haus So bleibt das Immobilienerbe steuerfrei

Erst wenn ein Erbe den geltenden Freibetrag überschreitet, wird Erbschaftssteuer fällig. Kinder etwa können bis zu 400.000 Euro steuerfrei erben. Eine Immobilie ist häufig aber mehr wert. Was dann gilt, hat der Bundesfinanzhof in einem aktuellen Urteil geklärt.

imago51509833h.jpg
01.07.2019 14:27

Bei Todesfall Viele Verträge enden nicht automatisch

Verstorbene hinterlassen den Erben nicht nur Geld und Wertsachen, sondern auch viele Verpflichtungen. Dazu gehören abgeschlossene Verträge, die nach dem Tod in vielen Fällen automatisch weiterlaufen. Sie sollten deshalb so schnell wie möglich gekündigt werden.

Das Erbrecht in Europa ist nicht einheitlich. Wer seinen Ruhestand im Ausland verbringen will, sollte sich daher rechtzeitig mit diesem Thema befassen.
08.05.2019 14:11

Anwendung ausländischen Rechts Erbe kann leer ausgehen

Stirbt ein Elternteil, erben hinterbliebene Kinder im Normalfall mindestens einen Pflichtteil. Doch wenn der Erblasser aus einem anderen Land kommt, muss das nicht so sein. Das zeigt ein Urteil des Amtsgerichts Rosenheim.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7