Eurohypo

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Eurohypo

15.07.2007 15:16

Zwangsabfindung für Eurohypo Commerzbank droht Klage

Der Commerzbank droht eine Klage gegen das Abfindungsangebot an die übrigen Aktionäre ihrer Immobilienbank Eurohypo. Die Zwangsabfindung von 24,32 Euro je Aktie sei deutlich zu niedrig, kritisiert die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz.

21.09.2006 12:26

Risikovorsorge steigt Commerzbank bleibt im Plan

Nach der Übernahme der Eurohypo will die Commerzbank die Risikovorsorgepolitik der beiden Häuser angleichen und dabei stärker auf den Wert vorhandener Sicherheiten bei Schuldner abzielen. Die gesamte Kreditrisikovorsorge 2006 wird bei rund 930 Millionen Euro liegen.

09.08.2006 09:00

Eurohypo und Stellenabbau Commerzbank haut daneben

Die Bank hat wegen hoher Restrukturierungslasten die Gewinnerwartungen des Marktes verfehlt. Netto wurden im zweiten Quartal 285 Mio. Euro verdient. Erwartet worden waren 331 Mio. Zum Vergleich: Deutsche Bank verdiente im abgelaufenen Quartal unter dem Strich 1,23 Mrd.

21.01.2006 15:26

"Zwei interessante Angebote" Commerzbank kauft ein

Commerzbank-Chef Klaus-Peter Müller beschäftigt sich auch nach der Übernahme der Eurohypo mit weiteren Zukäufen und sieht das Geldhaus nicht mehr als Übernahmekandidat. Er habe "zurzeit zwei interessante Angebote aus dem In- und Ausland auf dem Tisch", zitierte die Zeitung "Welt am Sonntag" Müller.

09.12.2005 10:57

Es bleibt spannend Bankenfusionen

Völlig unerwartet entwickelte sich 2005 zu einem ereignisreichen Jahr für die deutsche Bankenbranche. Die italienische UniCredit übernahm die HypoVereinsbank (HVB), die Postbank stieg mit dem Kauf des BHW im großen Stil ins Bausparen ein und der Commerzbank glückte durch dem Erwerb des Immobilienfinanziers Eurohypo ein Coup, der das Kreditinstitut auf einen Schlag zur klaren Nummer zwei der Branche nach der Deutschen Bank machte. Bei der Frage, ob ein solch fulminantes Fusionstempo auch im kommenden Jahr anhalten wird, sind die Experten allerdings geteilter Meinung.

17.11.2005 09:14

Bei Eurohypo am Ziel Commerzbank übernimmt

Die Commerzbank wird alleiniger Großaktionär der Immobilienbank Eurohypo. Die milliardenschwere Akquisition hat das Institut mit einer Kapitalerhöhung finanziert. Die Verhandlungen mit den anderen Haupteigentümern Deutsche Bank und Dresdner Bank sind erfolgreich abgeschlossen.

15.11.2005 07:23

Komplett-Übernahme Coba will Eurohypo

Die Commerzbank steht vor der kompletten Übernahme des Immobilienfinanzierers Eurohypo. In Verhandlungen mit der Deutschen Bank und der Dresdner Bank sei in allen wesentlichen Punkten eine Einigung erzielt worden, teilt die Commerzbank in Frankfurt mit.

14.11.2005 10:26

Gerüchteküche brodelt HRE will Eurohypo

Deutschlands größte Immobilienbank Eurohypo pocht auf ihre Eigenständigkeit und hat einer etwaigen Übernahme durch den kleineren Rivalen Hypo Real Estate (HRE) eine Absage erteilt.

  • 1
  • 2