Gerresheimer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Gerresheimer

04.10.2012 08:30

Banken, Zinsen und Spanien Dax mutig erwartet

Nach dem Tag der deutschen Einheit verströmt der Frankfurter Aktienmarkt vorsichtige Zuversicht: Beobachter rechnen mit einem leichten Aufwärtstrend zum Handelsstart. Im MDax zieht Gerresheimer Aufmerksamkeit auf sich. Die Futures ziehen an. Charttechniker sehen Anlass zu größeren Hoffnungen. Hier kommt der Autor hin

17.02.2009 08:16

Umsatzplus erwartet Gerresheimer guter Dinge

Der Verpackungshersteller Gerresheimer hat im vergangenen Geschäftsjahr Rekordwerte verbucht und peilt trotz Wirtschaftskrise weitere Zuwächse an. Bei einem Umsatzplus von 10,7 Prozent auf 1,06 Mrd. Euro verbesserte sich 2007/08 der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen um 13,7 Prozent auf 206,4 Mio. Euro.

05.12.2008 08:51

Leichter Wachstumsdämpfer Gerresheimer macht Verlust

Der Verpackungshersteller Gerresheimer erwartet fürs neue Geschäftsjahr 2008/09 ein leicht gebremstes Wachstum. Unter dem Strich werde Gerresheimer aber mit einem Verlust abschließen, sagte Vorstandschef Herberg.

15.07.2008 08:18

Schwarze Zahlen Wende bei Gerresheimer

Der Verpackungshersteller Gerresheimer hat im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2007/08 den Sprung in die Gewinnzone geschafft. Im Zeitraum März bis Mai verdiente der Düsseldorfer Konzern netto 5,6 Mio. Euro nach einem Verlust von 4 Mio. Euro vor Jahresfrist.

11.06.2007 09:50

Durchwachsener Start Gerresheimer an der Börse

Der Pharmazulieferer Gerresheimer ist am Montag durchwachsen an der Frankfurter Börse gestartet. Beim bislang größten Börsengang des Jahres mit einem Volumen von gut einer Milliarde Euro gingen die Aktien mit einem ersten Kurs von 40 Euro und damit auf Höhe des Ausgabekurses in den Handel. Die Papiere konnten dieses Niveau jedoch nicht halten und rutschten bis zum Börsenschluss auf 38,40 Euro.

08.06.2007 17:31

IPO 11. Juni Gerresheimer kostet 40 Euro

Der Anfang nächster Woche an die Börse gehende Verpackungshersteller Gerresheimer gibt seine Aktien zu 40 Euro aus. Der Ausgabepreis liegt damit in der unteren Hälfte der von 37 bis 45 Euro reichenden Preisspanne. Das Unternehmen gilt als heißer Kandidat für den MDax.

03.05.2007 07:22

MDax-Kandidat Gerresheimer will an Börse

Der Spezialglas- und Kunststoffhersteller Gerresheimer plant einen Börsengang noch vor der Sommerpause. Dabei rechne das Unternehmen mit einem Emissionserlös von rund einer Milliarde Euro, berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf Firmenkreise. Mit dem erwarteten Börsenerlös ist Gerresheimer laut Zeitung ein Kandidat für den Nebenwerte-Index MDax.

  • 1
  • 2