Nachruf

Artikelsammlung, Bilderserien und Videos zum Thema Abschiede des Jahres.

Oscar de la Renta.jpg
21.10.2014 07:25

Großer Designer der alten Schule Oscar de la Renta ist tot

In seinen Kleidern sehen Frauen wunderschön aus und fühlen sich auch so. Egal, ob Stars aus Hollywood, First Ladies oder gar die neu Angetraute von George Clooney - alle lieben seinen Schnitt. Jetzt ist Oscar de la Renta an Krebs gestorben.

Stefan Lübbe (Mitte) mit seiner Ehefrau Birgit kurz vor der Erstnotierung von Bastei Lübbe am 8. Oktober 2013 an der Frankfurter Börse.
14.10.2014 13:33

Einem Herzinfarkt erlegen Verleger Stefan Lübbe ist tot

Er machte den Deutschen die Thriller von Dan Brown und die Romane von Ken Follett schmackhaft. Aber er verdiente auch mit Groschenromanen wie "Jerry Cotton" und "John Sinclair" sein Geld. Nun starb Stefan Lübbe im Alter von nur 57 Jahren.

1_Maus_Spot_Strandsofa.jpg
10.10.2014 14:08

Klassiker des Kinderfernsehens Der Schöpfer der Maus ist tot

Millionen von Deutschen wachsen mit der "Sendung mit der Maus" auf. Zwischen den lehrreichen Beiträgen zeigt die ARD seit Jahren die lustigen Clips von der orangefarbenen Maus und dem blauen Elefanten. Der Mann, der die beiden Figuren zeichnete, ist nun tot.

3lac3641.jpg7437107906978564191.jpg
07.10.2014 18:35

Zum Tod von Siegfried Lenz Wortemaler und "Ein-Mann-Partei"

Er wollte Fischer werden, Spion oder Admiral. Zum Glück ist daraus nichts geworden: Siegfried Lenz war einer der letzten großen Erzähler der Nachkriegszeit, der Vater der "Deutschstunde" und ein begnadeter Wortemaler. Von Katja Sembritzki

Walter F., alias OZ, ließ sich nicht gerne fotografieren. Hier in einer Galerie im Hamburger Schanzenviertel.
26.09.2014 12:13

OZ ist tot Hamburg verliert seinen berühmten Sprayer

OZ war nicht nur in Hamburg ein bekannter Sprayer. Dutzende Male stand er vor Gericht, kaum ein Ort, an dem er nicht sein Pseudonym hinterließ. Nun ist der 64-Jährige von einer S-Bahn erfasst worden - als er gerade beim Sprayen war.

52126089.jpg
22.09.2014 14:33

"Hat den Sport geprägt" Handball-Legende Tiedemann tot

Er führt 1980 die DDR-Handballer zum Olympia-Sieg in Moskau. Bei Weltmeisterschaften gewinnt das Team unter seiner Leitung zwei Bronzemedaillen. Später bringt er Ägypten auf die Weltkarte des Handballs. Nun ist Paul Tiedemann mit 79 Jahren gestorben.

3ksd5251.jpg1565125756085875688.jpg
11.09.2014 16:04

Galionsfigur einer Generation Der unbeugsame "Blacky"

Joachim Fuchsberger hat vielen gefallen, weil er so ein Multitalent war. Einige hat er genervt, weil er auch immer sagte, was ihm nicht passte, zum Beispiel: "Das ist ein indiskutables Rollenangebot". Dass er fehlen wird, ist unbestritten. Von Sabine Oelmann