Nico Hülkenberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nico Hülkenberg

imago0048939150h.jpg
26.10.2020 20:10

Zwei deutsche F1-Fahrer im Blick Nicht nur Schumacher macht Haas neugierig

Das Formel-1-Team Haas setzt beide Fahrer vor die Tür, und noch ist offen, wer 2021 im Auto sitzt. Zu den Kandidaten gehören in Nico Hülkenberg und Mick Schumacher zwei Deutsche. ntv-Experte Felix Görner schätzt die Situation ein - und erklärt, was für wen die beste Option ist. Von Torben Siemer

imago0048698106h.jpg
12.10.2020 20:15

Neuer Vertrag für Saison 2021 Hülkenberg winkt einmalige Topteam-Chance

Als Aushilfsfahrer brilliert Nico Hülkenberg beim Formel-1-Rennen auf dem Nürburgring. Für die kommende Saison ist er zwar noch ohne Vertrag, doch ntv-Motorsportexperte Felix Görner ist sicher, dass der Deutsche 2021 ein Cockpit bekommt. Womöglich sogar eines bei einem Topteam. Von Torben Siemer

c3cf73a6de966276b3fd9ceb2de0b2a2.jpg
12.10.2020 06:17

Die Lehren vom Nürburgring Für Vettel hat sich Ferrari längst erledigt

Eine Rückkehr für die Geschichtsbücher: Lewis Hamilton feiert seinen 91. Formel-1-Sieg. Der Rekord von Michael Schumacher ist eingestellt. In einem unterhaltsamen Rennen auf dem Nürburgring rast Nico Hülkenberg vom letzten Platz in die Punkte. Für Sebastian Vettel gibt's indes nix zu holen.

e2be5c84e4b49bbd4538322c4c8e3621.jpg
11.10.2020 15:49

Aushilfe Hülkenberg brilliert Vettel patzt heftig, Hamilton wie Schumacher

Mit seinem 91. Sieg in der Formel 1 schließt Lewis Hamilton zu Michael Schumacher auf. Beim Großen Preis der Eifel profitiert der Mercedes-Pilot vom Ausfall seines schärfsten Konkurrenten. Nico Hülkenberg zeigt eine starke Aufholjagd, während Sebastian Vettel die Chance auf Punkte verschenkt.

imago0047960839h.jpg
10.09.2020 20:25

Fünf Fragen, fünf Antworten Was erwartet Vettel bei Aston Martin?

Wie gut ist Aston Martin mit Sebastian Vettel? Was bedeutet der Wechsel des Ex-F1-Weltmeisters für die Mercedes-Dominanz? Was wird aus Nico Hülkenberg und Mick Schumacher? Und worauf muss Ferrari sich einstellen? Außerdem geht es um den Pechvogel der Saison 2020. Von Anja Rau & Torben Siemer

87dbe7f243f4f6562c5b9df7b9adcea7.jpg
13.08.2020 09:33

"Direkt vor die Wand" Hülkenberg erlebt "surreales" Comeback

Die Rückkehr von Nico Hülkenberg in die Formel 1 lässt sogar kurz die Ferrari-Krise und die Mercedes-Dominanz vergessen. Es ist eine Riesen-Überraschung, auch für den 32-Jährigen selbst. Seine Einsätze als Ersatz für den Coronavirus-infizierten Sergio Perez hängen mit einigen glücklichen Fügungen zusammen.

imago0047785062h.jpg
09.08.2020 17:49

"Ihr habt es verbockt" Vettel schimpft über Ferrari-Entscheidung

Viel weiter könnten die Emotionen bei den beiden deutschen Formel-1-Piloten nicht auseinander liegen. Während Aushilfsfahrer Nico Hülkenberg im Racing Point ein starkes Rennen zeigt, fällt Sebastian Vettel in der ersten Kurve weit zurück. Und ist mit einer Ferrari-Anweisung danach hörbar unzufrieden.

6c71d43f46f164289d5d48268ff15ed2.jpg
09.08.2020 16:33

Hülkenberg stark in Silverstone Verstappen düpiert Mercedes, Vettel wütet

Im fünften Rennen der Formel-1-Saison steht erstmals kein Mercedes auf Platz eins: Max Verstappen durchbricht die Dominanz, trotzdem holt Lewis Hamilton Michael Schumacher ein. Aushilfspilot Nico Hülkenberg fährt lange um Platz vier, während Sebastian Vettel seinem Ferrari-Team Vorwürfe macht.

imago0047773173h.jpg
09.08.2020 11:10

Comeback schnell wieder vorbei Formel-1-Elite feiert "Rentner" Hülkenberg

Nico Hülkenberg begeistert die Formel 1: Der RTL-Experte wird kurzfristig an die Strecke gerufen, schon in seinem zweiten Qualifying fährt der Deutsche bis auf Startplatz drei. Das nötigt Kollegen und Verantwortlichen eine Menge Respekt ab. Kurzfristig wird "Hulk" die Leistung aber nicht helfen.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 9