Unternehmenskrisen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Unternehmenskrisen

Themenseite: Unternehmenskrisen

imago/blickwinkel

81823240.jpg
02.01.2018 15:45

Vielzahl von Interessenten Beate Uhse sucht nach einem Käufer

Der insolvente Erotikkonzern Beate Uhse leitet mit der Zustimmung des Gläubigerausschusses offiziell den Verkaufsprozess ein. Etliche potenzielle Investoren hätten bereits ihr Interesse signalisiert, heißt es. Ein Verkauf sei jedoch nicht die einzige Option.

15.12.2017 10:35

Pleite im hohen Norden Beate Uhse macht schlapp

Die meisten Deutschen kennen Beate Uhse, doch die goldenen Jahre des Flensburger Sex-Unternehmens sind schon lange vorbei. Der Erotik-Konzern hat die Wende ins Internet-Zeitalter verpasst.

97758359.jpg
14.12.2017 16:43

Aktie unter Druck EZB stoppt Käufe von Steinhoff-Anleihen

Seit Anfang Dezember befindet sich der Möbelkonzern Steinhoff in der Krise: Die Aktie des Unternehmens ist auf Talfahrt, und die Bilanz für 2016 muss erneut überarbeitet werden. Inzwischen sieht sich auch die EZB gezwungen, auf die Krise zu reagieren.

4345006c40ba2813ac91cf597c71d068.jpg
12.12.2017 15:52

Liquidität verbessern Steinhoff plant Rettungsverkäufe

Unter Betrugsvorwürfen verlieren Steinhoff-Papiere an der Börse innerhalb kürzester Zeit 12,6 Milliarden Euro an Wert. Um die Liquidität des Möbelhändlers zu garantieren, prüft die Interimsführung Anteilsverkäufe. Derweil greifen Anleger wieder beherzt zu.

95670613.jpg
07.10.2017 11:17

Reihenweise Flugabsagen Ryanair-Manager Hickey tritt zurück

Beim irischen Billigflieger brodelt es gewaltig. Tausende gestrichener Flüge wegen Personalmangels haben jetzt auch personelle Konsequenzen. Ryanair-Chef O'Leary versucht derweil, den Exodus seiner Piloten zu stoppen - und lockt mit Gehaltserhöhungen.