Yahoo

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Yahoo

11.05.2005 12:16

Online-Musik Yahoo mischt mit

Die Internetfirma steigt in das Geschäft mit Online-Musik ein und will mit ihrem Preismodell Rivalen wie Apple, RealNetworks oder Napster ausstechen. Die erste Testplattform von "Yahoo! Music Unlimited" bietet für eine monatliche Abo-Gebühr ab 4,99 Dollar eine Auswahl von einer Million Musikstücke an.

11.05.2005 12:08

Yahoo! Downloadplattform "Music Unlimited"

Yahoo! steigt in das Geschäft mit Onlinemusik ein und will mit seinem Preismodell Rivalen wie Apple, RealNetworks oder Napster ausstechen. Die erste Testplattform von "Yahoo! Music Unlimited" bietet eine Auswahl von über einer Million Musikstücken.

20.04.2005 08:39

Gewinn verdoppelt Yahoo macht Freuden-Sprünge

Der US-Internetkonzern hat im ersten Quartal dank gestiegener Werbeeinnahmen seinen Gewinn verdoppelt. Die Erwartungen der Analysten wurden damit übertroffen. Nachbörslich legten Yahoo-Aktien daraufhin um fast fünf Prozent zu.

08.04.2005 10:56

Mehr Rechenkapazität Yahoo! hilft Wikipedia

Yahoo! will die freie Internet-Enzyklopädie Wikipedia mit Rechenkraft unterstützen. Der Suchmaschinenbetreiber werde ab Juni Kapazitäten seiner 23 Server in einem asiatischen Rechenzentrum zur Verfügung stellen.

21.03.2005 13:59

Voll im Bilde Yahoo kauft Flickr

Das Internet-Portal hat sich den populären Web-Fotodienst einverleibt. Das berichtet das "Wall Street Journal". Damit können nun auch Yahoo-Kunden ihre Fotos über das Internet tauschen.

24.02.2005 22:54

Ölpreis treibt die Kurse an Wall Street legt zu

Der Anstieg des US-Ölpreises auf ein Vier-Monats-Hoch und damit einhergehende Gewinne führender Energiewerte wie Exxon Mobil treiben die Kurse an der Wall Street in die Höhe. Unterstützung liefern Gerüchte über eine bevorstehende Höherstufung des Halbleiterbereichs. Zunächst hatten die hohen Ölpreise und eine Abstufung der Internet-Schwergewichte Google und Yahoo die US-Börsen belastet.

19.01.2005 08:59

Mehr Online-Werbung Yahoo mit Gewinnsprung

Der US-Internetkonzern hat im vierten Quartal fast fünf Mal so viel verdient wie im Vorjahr. Hintergrund ist das stärkere Online-Werbegeschäft und Anteilsverkäufe am Rivalen Google. "Dies war ein Jahr, in dem wir den Beginn einer Kehrtwende auf dem Werbemarkt sehen konnten", sagte Yahoo-Chef Semel. Im ersten Quartal 2005 und im Gesamtjahr will der Konzern die Umsatzerwartungen schlagen.