Wirtschaft
Freitag, 04. Juni 2010 - 17:12 Uhr

Ad-Hoc Mitteilung: CCR Logistics Systems AG

EquityStory AG

CCR Logistics Systems AG / Personalie/Personalie

04.06.2010 17:12

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Herr Patrick Wiedemann (39) wurde mit Beschluss des Aufsichtsrats der
Reverse Logistics GmbH (RLG), Dornach, vom heutigen Tage zum
Finanzgeschäftsführer und Group CFO der RLG berufen und wird als solcher in
Personalunion auch für den Bereich Finanzen der CCR Logistics Systems AG,
Dornach, verantwortlich zeichnen. Herr Wiedemann wird zudem die
Finanzbereiche der Konzerngesellschaften Cycleon International Holding
B.V., Utrecht/Niederlande und Vfw GmbH, Köln, steuern. Patrick Wiedemann
hat mehr als 17 Jahre Erfahrung in diversen Finanz- und
Controllingpositionen sowie im General Management von
Technologieunternehmen im industriellen Umfeld, davon zuletzt über acht
Jahre als Finanzvorstand eines börsennotierten Unternehmens im Bereich der
Informationstechnologie. Herr Wiedemann verfügt zudem über umfangreiche
Erfahrungen in der Leitung und Steuerung international aufgestellter
Konzerne und Firmengruppen.

Kontakt:
CCR Logistics Systems AG
Manager Invesor Relations
Gunnar Elstner
Karl-Hammerschmidt-Str. 36
D 85609 Dornach
Deutschland
Tel +49 89 49049 100
Fax +49 89 49049 101
Email ir@ccr.de


04.06.2010 17:12 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: CCR Logistics Systems AG
Karl-Hammerschmidt-Straße 36
85609 Dornach
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 49049-400
Fax: +49 (0)89 49049-425
E-Mail: ir@ccr.de
Internet: www.ccr.de
ISIN: DE0007627200
WKN: 762720
Indizes: CDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, München, Düsseldorf, Stuttgart,
Hamburg

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

Quelle: n-tv.de