Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Aareal Bank streicht Dividende zusammen

Die Aareal Bank kürzt wegen des zunehmend unsicheren Marktumfelds ihre Dividende deutlich. Der Hauptversammlung soll auf Basis der vorläufigen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2018 eine Dividende von 2,10 Euro je Aktie vorgeschlagen werden, teilte der MDax-Konzern mit. Für das Jahr 2017 hatten die Wiesbadener noch 2,50 Euro je Anteil als Gewinnbeteiligung an ihre Aktionäre ausgeschüttet.

Der Immobilienfinanzierer nannte keine Einzelheiten zur Gewinnentwicklung und verwies darauf, dass die Ergebnisse wie geplant am 27. Februar veröffentlicht werden.

Quelle: ntv.de