Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Bessere US-Verbraucherstimmung - Dax geht ins Plus

Dax
Dax 13.873,97

Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im Februar mit dem Ende des Haushaltsstreits ("Government Shutdown") kräftig aufgehellt. Das entsprechende Barometer stieg um 9,7 auf 131,4 Punkte, wie das Forschungsinstitut Conference Board zu seiner monatlichen Umfrage mitteilte. Von Reuters befragte Experten hatten lediglich mit einem Anstieg auf 124,7 Punkte gerechnet, nachdem es zuvor drei Rückgänge in Folge gegeben hatte. Die Verbraucher schätzten sowohl ihre Lage als auch ihre Aussichten deutlich besser ein als zuletzt.

In Frankfurt kam diese Nachricht gut an - die deutschen Aktienindizes zogen in den positiven Bereich. Der Dax gewann 0,4 Prozent auf 11.547 Punkte. Der MDax legte um 0,2 Prozent auf 24.409 Zähler zu. Der TecDax fiel dagegen um 0,2 Prozent auf 2618 Stellen, er reduzierte seine Verluste aber deutlich.

Quelle: ntv.de