Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Eli Lilly startet Studie mit Corona-Medikament

Der US-Pharmakonzern Eli Lilly will mit einer klinischen Studie herausfinden, ob ein Wirkstoff in Pflegeheimen vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus schützen kann. Getestet werde ein Antikörper in Altenheimen, in denen jüngst Fälle von Covid-19 diagnostiziert wurden, teilte das Unternehmen mit.

Das experimentelle Medikament soll in einer Studie mit 2.400 Teilnehmern geprüft werden. Ziel sei eine Reduzierung der Zahl der Neuinfektionen. Bei einem Erfolg sei mit einer Zulassung des Medikaments bis Jahresende zu rechnen.

Quelle: ntv.de