Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank geplatzt

Die Deutsche Bank und die Commerzbank beenden ihre Gespräche über eine mögliche Fusion. Das teilten beide Institute mit. Ein Zusammenschluss würde demnach "keinen ausreichenden Mehrwert bieten". Die Aktie der Deutschen Bank steigt in der Folge um mehr als 3 Prozent an und damit an Platz zwei im Dax. Commerzbank rutschen im MDax ab und verlieren zuletzt 1,6 Prozent.

 

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen