Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Hyundai kündigt Investitionen über 46 Milliarden Euro an

Hyundai Motor
Hyundai Motor 28,30

Der südkoreanische Autokonzern Hyundai will im Zuge seiner "Strategie 2025" in den kommenden sechs Jahren 61,1 Billionen Won - umgerechnet rund 46 Milliarden Euro - in Forschung und Entwicklung investieren. Etwa ein Drittel davon, also 20 Billionen Won, werde für die Entwicklung von Zukunftstechnologien für Elektro- und autonome Autos ausgegeben, teilte die Hyundai Motor Co mit.

Der Konzern hat sich zum Ziel gesetzt, 670.000 batterie- oder brennstoffzellenbetriebene Elektrofahrzeuge pro Jahr zu verkaufen, um ab 2025 einer der drei weltweit führenden Anbieter in diesem Segment zu werden. Hyundai kündigte außerdem an, bis Februar für rund 300 Milliarden Won eigene Aktien zurückzukaufen, um den Aktionärswert zu steigern.

Quelle: n-tv.de