Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Norma verschieben ihr Allzeithoch - Steinhoff gesucht

Norma Group
Norma Group 32,24

Norma profitieren von einem Analystenkommentar. Die Aktien des Autozulieferers kletterten um bis zu 3,9 Prozent auf ein Rekordhoch von 65,95 Euro. Analysten von Bank of America Merrill Lynch stuften die Titel auf "neutral" von "underperform" nach oben und hoben das Kursziel auf 65 Euro von 48 Euro an.

Der zyklische Gegenwind habe habe nachgelassen, schreibt Analyst Kai Müller. Starke Endmärkte dürften von nun an eher Rückenwind liefern. Er sehe mittlerweile kein bedeutendes Abwärtspotenzial mehr für die Aktie.

Steinhoff
Steinhoff ,06

In der zweiten Reihe führen Steinhoff die Gewinner an. Das Papier verteuert sich um drei Prozent, stand im bisherigen Handel aber schon sechs Prozent höher. Zuletzt hatte die französische Tochter ihren Liquiditätsbedarf für die kommenden Jahre gedeckt.

Quelle: n-tv.de