Der Börsen-Tag

Der Börsen-Tag Uniper-Kurs rauscht erneut abwärts

Weiter abwärts geht es auch mit Uniper. Die Aktien verlieren weitere sechs Prozent auf 6,15 Euro. "Die schlechten Nachrichten reißen nicht ab", sagt ein Händler. Aktuell belaste, dass Goldman Sachs das Kursziel auf 4,50 nach 10 Euro gesenkt hat. Dazu komme, dass der politische Streit um die Nord-Stream-Pipeline trotz der nun gelieferten Turbine weitergehe. Sollte der Gasfluss weiter nur bei 20 Prozent bleiben, könne Deutschland die Lager für den Winter nicht füllen.

Uniper
Uniper 4,34

 

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen