Mediathek

Magazin: Deluxe - Alles, was Spaß macht

Beim Stil- und Luxus-Magazin "Deluxe - Alles, was Spaß macht" ist der Name Programm: Hier dreht sich alles um die exquisiten Dinge, die das Leben schöner machen. In jeweils 45-minütigen Sendungen berichtet die Society-Expertin Jennifer Knäble über traumhafte Reiseziele, stellt erstklassige Modelle der Automobilbranche vor und verrät die angesagtesten Mode-Trends.

Auch Gourmets kommen bei "Deluxe - Alles, was Spaß macht" auf ihre Kosten:

Gaumenfreuden wie ausgezeichnete Weine und andere edle Tropfen finden ebenso ihren Platz auf der Menükarte des n-tv-Premium-Magazins wie delikate Speisen von Blattgold bis Kaviar.
 

Themen der Sendung:

Vom Stuntman zum Millionär
Jürgen Baumgarten ist ein Mann ohne Angst. Mit seinen spektakulären Leistungen schaffte es der Ex-Stuntman bereits ins Guinness-Buch der Rekorde und heimste mehrere Weltrekorde ein. Sein Beruf hat Baumgarten viele Jahre großen Spaß bereitet. Außerdem hat er so eine Menge Geld verdient. Deluxe verrät sein Erfolgsrezept und zeigt, wie sich der ehemalige Adrenalin-Junkie auf Weihnachten vorbereitet.

Ein Deutscher auf dem Weg nach ganz oben
Jannick aus Mönchengladbach hat einen Traum, für den Papa tief in die Tasche greifen muss. Er ist Deutschlands jüngster Modedesigner und möchte ganz groß raus kommen. Geld verdient er im Moment mit seinen Kreationen zwar noch keines, Papa aber investiert trotzdem gerne in seinen Sohn. Das auch nicht zu knapp: Manche Stoffe kosten 99 Dollar pro Qaudratmeter und die Modeschule in Sydney, auf die Jannick bald gehen wird, beläuft sich mal eben auf 16.000 Euro im Jahr.

Butler - Die Diener der Luxusklasse

Aus der Mode gekommen ist der Beruf des Butlers ganz und gar nicht, im Gegenteil, bei den Reichen ist der persönliche Diener wieder total im Trend. Rund 1200 Euro kostet der Dienst des Butlers am Tag. Ein Luxus den sich nur wenige leisten können. Wir haben eine Geschäftsfrau getroffen, die sich ein Leben ohne ihren Diener nicht mehr vorstellen kann. Wie einfach sich die gutbetuchte Gesellschaft das Leben macht, wie hart die Ausbildung der Luxusdiener ist und warum Butler selbst schnell zum Millionär werden können.

Das Leben auf der Burg
Am nördlichen Rand der Eifel steht die schönste und besterhaltenste Wasserburg des Rheinlands: die Burg Satzvey. Seit über 300 Jahren ist sie im Besitz von Graf und Gräfin Beissel von Gymnich. Über 600 Jahre Geschichte atmen in den Mauern, die mit Herrenhaus und Torhaus noch weitgehend im Original erhalten sind. Wie lebt es sich auf einer Burg? Deluxe hat Graf und Gräfin Beissel von Gymnich in ihrem eher ungewöhnlichen Zuhause getroffen.

Selfmade-Millionär
Während andere Jungs in seinem Alter mit ihren Skateboards die Nachbarschaft unsicher machten entwickelte Chris Tomic mit gerade mal 16 Jahren neue Mobilfunktechnologien im Hobbykeller seiner Eltern. Heute gehören ihm weltweit 15 Unternehmen und dabei soll es nicht bleiben. Deluxe hat den jungen Selfmade-Millionär einen Tag lang begleitet. Dabei wurde schnell klar: Wer im Haifischbecken der Global Player überleben will, muss echt taff sein.

Sendetermine:
Freitag, 23.11. um 23.05 Uhr,
Samstag, 24.11. um 17.05 Uhr &
Sonntag, 25.11. um 13.05 Uhr.

Quelle: n-tv.de