Wirtschaft Kurzmeldungen
  • Donnerstag, 23. Oktober 2014
  • Tarifkonflikt

    Piloten und Lufthansa sprechen wieder

    In dem festgefahrenen Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und den Piloten gibt es Fortschritte. Es habe einen ersten Kontakt gegeben, sagte Cockpit-Vorstand Markus Wahl. Zu Details, wie einem möglichen Verhandlungstermin, wollte er sich nicht äußern. "Wir brauchen jetzt etwas Geduld", erklärte Wahl. Grundsätzlich bleibe die Gewerkschaft aber streikbereit. Der Arbeitskampf zwischen Cockpit und der Airline schwelt seit Monaten. Erst Anfang dieser Woche hatten die Piloten erneut gestreikt, mehr als 1.500 Flüge fielen aus. (DJ)

    +
  • Dienstag, 21. Februar 2017
  • Quartalszahlen
    HSBC-Gewinn fällt 2016 überraschend stark

    Der Finanzkonzern HSBC bekommt das schwächere Wirtschaftswachstum auf seinen wichtigen Märkten Großbritannien und Hongkong zu spüren. Der Gewinn fiel im vergangenen Jahr überraschend deutlich um 62 Prozent auf 7,1 Milliarden Dollar, wie die Bank mitteilte. Analysten hatten im Schnitt mit einem mehr als doppelt so hohen Überschuss (vor Steuern) gerechnet. HSBC nahm auch Abschreibungen auf den Wert des Privatbankengeschäftes in Europa vor, die mit 3,2 Milliarden Dollar zubuche schlugen. Außerdem wirkte sich der Verkauf der brasilianischen Tochter aus. (rts)

    +
Themenseiten Wirtschaft
Empfehlungen