Auto

Fiat 500e im Test So schonen Sie die E-Batterie

imago0102459021h.jpg

Der Fiat 500e - auch von hinten ein Hingucker.

(Foto: imago images/Independent Photo Agency Int.)

Die heiß diskutierte E-Mobilität und die ständige Frage: Wie kann ich meine Batterie schonen? Im Test mit dem Fiat 500e zeigt das Team von "ntv mobil", was man tun kann und tun sollte. Schließlich soll der batteriebetriebene E-Antrieb lange überzeugen. Die Voraussetzungen beim Fiat-Stromer sind grundsätzlich gut: Mit bis zu 320 Kilometern Reichweite (WLTP) und Schnellladesystem taugt das Elektroauto auch für längere Strecken. Passend dazu wird im Podcast auch erklärt, wie Sie an Ladesäulen für die eigene Garage oder den eigenen Carport kommen. Immerhin warten Subventionen vom Staat.

Außerdem wird es Zeit, das Fahrrad für das Frühjahr fit zu machen. Wenn Sie keine Lust haben, das Bike ins Auto zu quetschen, um zur Werkstatt zu fahren, bieten mobile Fahrradwerkstätten eine Alternative. Vor- und Nachteile? Können Sie vielleicht sogar sparen? Das hören Sie im "ntv mobil"-Podcast, dem Podcast für die Mobilität von heute, morgen und übermorgen.

"ntv mobil" beleuchtet alle Themen abseits klassischer Autopräsentationen. Das Mobilitätsmagazin reagiert auf aktuelle politische Entscheidungen und ordnet diese ein, präsentiert Neuheiten in den Bereichen E-Mobilität, Umweltschutz und stellt alternative Antriebe vor.

Quelle: ntv.de, sks

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.