Der Tag

Der Tag Rheinmetall liefert Saudis trotz Verbots Munition

111097850.jpg

(Foto: picture alliance/dpa)

Der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall beliefert Saudi-Arabien einem Medienbericht zufolge trotz eines deutschen Exportstopps weiter mit Munition. Wie der "Stern" und das ARD-Magazin "Report München" berichten, erfolgt die Belieferung über Tochterfirmen in Italien und Südafrika.

Rheinmetall-Vorstand Helmut Merch sagte demnach Mitte November bei einer Telefonkonferenz mit Bankanalysten, von dem jüngsten deutschen Exportstopp seien diese Lieferungen "nicht betroffen". Er bezifferte den Wert der jährlichen Munitionslieferungen demnach auf über hundert Millionen Euro.

Mehr dazu lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de