Der Tag

Der Tag Ungarn weist Flüchtlingsurteil zurück

b7439ae8d0789f67977d7d6caf528a0c.jpg

Szijjarto.

(Foto: AP)

Vom Europäischen Gerichtshof möchte sich Ungarn keine Vorschriften machen lassen. Das Land weist das Urteil zurück, dass es mehr Flüchtlinge aufnehmen muss. Dieses Urteil ist "empörend und verantwortungslos", sagt der ungarische Außenminister Peter Szijjarto nun. "Es ist ein politisches Urteil, dass das europäische Recht und die europäischen Werte vergewaltigt." Es gefährde die Sicherheit und die Zukunft ganz Europas. Ungarn werde auch weiterhin keine Flüchtlinge aufnehmen.

Warum Flüchtlinge ohnehin nicht nach Ungarn umverteilt werden sollten, können Sie hier in einem Kommentar von meinem Kollegen Hubertus Volmer lesen.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.