Der Tag

Der Tag Warnung an die Menschheit: Neues Stephen-Hawking-Buch erschienen

Vor sieben Monaten starb Stephen Hawking. Doch heute ist noch einmal ein neues Buch mit Gedanken des berühmten Physikers erschienen.

  • In dem Werk mit dem Titel "Kurze Antworten auf große Fragen" beschäftigt sich der Forscher unter anderem mit den Fragen: Gibt es einen Gott? Werden wir auf der Erde überleben? Und wird uns künstliche Intelligenz überholen?
  • Das Buch sei aus Hawkings Archiv mit vielen seiner Reden, Interviews, Essays und anderen Stellungnahmen hervorgegangen, schreibt der Londoner Verlag John Murray. 
  • Das Buch soll - trotz Hawkings humorvollem Tonfall -  auch eine Warnung sein. Da die Menschheit die Erde in den nächsten tausend Jahren vermutlich zerstören wird, müsse sie einen Weg finden, außerhalb des Planeten zu überleben, so Hawking. Ob künstliche Intelligenz uns vernichten oder ignorieren wird, könnten wir jetzt noch beeinflussen.

Quelle: ntv.de