Importe

Der Sport-Tag Guardiola will bei Manchester City bleiben

4f19d13f9c08ed290163b0474f1e2495.jpg

Bleiben oder gehen?

(Foto: dpa)

Trainer Josep Guardiola bleibt Medienberichten zufolge beim englischen Fußballmeister Manchester City. Er habe Freunden erzählt, den Verein trotz des zweijährigen Ausschlusses aus den Europapokal-Wettbewerben nicht zu verlassen, berichtete die BBC. Nach Angaben der "Times" soll der 49 Jahre alte Katalane das bereits dem Verein mitgeteilt haben.

  • Der Klub war wegen jahrelangen Finanzbetrugs für zwei Jahre aus den von Wettbewerben der Uefa ausgeschlossen worden. Nach "schwerwiegenden Verstößen" gegen das Financial Fairplay muss City außerdem eine Strafe in Höhe von 30 Millionen Euro zahlen.
  • Zwischen 2012 und 2016 habe der aus Abu Dhabi alimentierte Verein Sponsoreneinkünfte weit über Gebühr bewertet und damit bewusst getäuscht, hatte die Europäische Fußball-Union ihre Entscheidung begründet.
  • Der Verein kündigte an, so schnell wie möglich eine unabhängige Untersuchung anzustrengen und als ersten Schritt den Internationalen Sportgerichtshof Cas anrufen. Dieser wäre letztinstanzlich zuständig.

Quelle: ntv.de