Unterhaltung

Podcast "Ditt & Datt & Dittrich" Boris Becker könnte im Gefängnis landen

imago0046835129h.jpg

Muss sich vor Gericht verantworten: Tennis-Legende Boris Becker

(Foto: imago images/Eibner)

Boris Becker ist eine Legende des Sports, aber wohl kein guter Geschäftsmann. Dem früheren Tennis-Star wird der Prozess wegen Insolvenzverschleppung gemacht. Die Vorwürfe wiegen schwer. Im schlimmsten Fall droht ihm der Knast.

Juristische Auseinandersetzungen sind Boris Becker nicht fremd. Der dreimalige Wimbledon-Sieger ist verurteilt wegen Steuerhinterziehung und führte sogar einen Prozess gegen eine seiner Ex-Frauen, der mitten aus dem Gerichtssaal live im TV übertragen wurde. Jetzt wird "Bumm-Bumm-Boris" wegen Insolvenzverschleppung der Prozess gemacht. Ihm drohen bis zu sieben Jahre Haft.

Verschollene Trophäen, geheime Konten, sogar ein mutmaßlich gefälschter Diplomatenpass: Die Tennis-Legende soll so einiges versucht haben, um sich Vorteile im Insolvenzverfahren zu verschaffen. Über den tiefen Fall des einst so gefeierten Superstars in die Privatinsolvenz sprechen Verena und Ronny in dieser Folge des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich".

Ditt & Datt & Dittrich

Welcher Promi hat sich mal wieder in die Nesseln gesetzt? Welcher Polit-Talk ging daneben? Welches Trash-TV begeistert selbst Kulturattachés? Willkommen bei "Ditt & Datt & Dittrich" - dem lebhaften Podcast von ntv-Kolumnistin Verena Maria Dittrich und ihrem Hausmeister Ronny aus der Eichhörnchenstraße. Jeden Dienstag gibt es eine lebendige Talkrunde zu aktuellen Themen, die uns alle beschäftigen. Von Reality-TV über Gesellschaftspolitik bis Kultur: Ein kritischer und humorvoller Entertainment-Spagat.

Alle Folgen finden Sie in der ntv-App, bei RTL+ Musik, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen