Kaum eine Frau möchte gleich als erstes einen Blick auf das beste Stück werfen. In Vino Verena Warum Männer Dick Pics verschicken

Das ungefragte Verschicken von Penis-Bildern ist ein Phänomen. Auch unsere Autorin hat Bekanntschaft damit gemacht. Will der Absender nur flirten? Über die Motivation von Männern, Fotos ihres erigierten Gemächts zu verschicken.

In Vino Verena: Neulich beim Frauenarzt In Vino Verena Neulich beim Frauenarzt

Unsere Autorin leidet an einem Virus - dem sogenannten Sabbel-Virus. Er überträgt sich binnen Sekunden auf andere Personen. Besonders Ärzte sind gefährdet. Die Inkubationszeit - erschreckend schnell. Sind Sie auch schon infiziert?

In Vino Verena: "Let's talk about Porno!" In Vino Verena "Let's talk about Porno!"

Wussten Sie, dass Pornos inzwischen ein Drittel des Internets ausmachen? Unsere Autorin fordert: Wir müssen mehr über Pornos sprechen und den Kindern erklären, was sie da überhaupt konsumieren.

In Vino Verena: Ein Hoch auf die Schamhaare! In Vino Verena Ein Hoch auf die Schamhaare!

Es gab eine Zeit, in der Wildwuchs als erotisch galt. Heute wird den Schamhaaren übel mitgespielt. Ekelhaft seien sie und unhygienisch! Sogar bis in die Pofalte wird vorgerückt. Unsere Autorin fordert: Schluss mit der Schamhaar-Verteufelung!

"Promi Big Brother" - Tag 13: "Bye, Bitch!" "Promi Big Brother" - Tag 13 "Bye, Bitch!"

Fieser Kürbis-Diss, Tampon-Spiele und nichts Neues auf der Baustelle. Dafür macht Mutti Wollny ihrem Ärger über die ehrlosen Hühner Luft. Hömma'! Wegbeamen! Am Ende des Tages ist eine fort. Der Schock darüber sitzt tief!

TB_Haben beide sehr angenehme Stimmen - Chethrin und Daniel. "Promi Big Brother" - Tag 7 Party, Pilz und Lagerkoller

Die Busenfreundinnen feiern wild, Cora muss ein bisschen weinen und Silvia ist wieder da. Dafür bleibt Sophia abtrünnig. Wilde Spekulation an Tag 7: Ist Chethrin gar nicht 26 Jahre, wie sie immer behauptet, sondern vielleicht erst 12?

Alle problembehaftet und bald ohne Bier. "Promi Big Brother" - Tag 6 Gürtelrose und kein Bier da

Silvia ist gürtelrosenverdächtig, Sophia steckt "in Quarantäne" und Nicole tritt gegen Türen. Nur einer behält den Überblick: Mike. Er deckt den Tod auf. Ein gutes Zeichen. Denn der Tod ist bekanntlich "immer super." Es sei denn, das Bier fehlt.

"Promi Big Brother" wird dirty: Nicht ohne meinen Duschkopf "Promi Big Brother" wird dirty Nicht ohne meinen Duschkopf

Katja masturbiert, Mike sagt die Zukunft voraus und Mutti Wollny findet alles "unterste Schublade". Tag 5 ist ein Tag der Streitereien, aber auch ein Tag, an dem sich verschütt geglaubte Poesie ihren Weg ans Licht bahnt. Sie werden staunen!

In Vino Verena: Sorry, wir müssen über den Tod reden! In Vino Verena Sorry, wir müssen über den Tod reden!

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, ist das für die Hinterbliebenen ein Schock. Viele können den Tod nur schwer verarbeiten. Unsere Autorin wurde von der Trauer regelrecht in den Würgegriff genommen. Über den Umgang mit dem Tod.

"Promi Big Brother"-Auftakt: "Hä? Wer bist'n du?" "Promi Big Brother"-Auftakt "Hä? Wer bist'n du?"

Die eine mag Bananen und hat Sex aus Mitleid, der andere will partout kein Wasser trinken. Bei "Promi Big Brassa" stoßen die unterschiedlichsten "Kackterien" aufeinander. Was aber wirklich wichtig ist: "Das Möschen muss kribbeln".

In Vino Verena: "Die Hölle, das sind die anderen" In Vino Verena "Die Hölle, das sind die anderen"

Haben Sie nette Nachbarn? Unsere Autorin hat die Polizei im Haus. Wird sie wegen der Planung einer Straftat hopsgenommen? Wie eine mörderisch gute Idee, sich der nervenden Nachbarn unauffällig zu entledigen, scheiterte, lesen Sie hier.

In Vino Verena: Lasst die Brüste frei! In Vino Verena Lasst die Brüste frei!

Tschüss, BH! #NoBra: Feministisch übertrieben, sagen die einen, längst überfällig, die anderen. Unsere Autorin hat ihre BHs weggeworfen. Ein Aufruf an alle Frauen: Schluss mit der Nippel-Phobie! Schenkt den Brüsten mehr Freiheit!

In Vino Verena: "Nichts als Memmen, diese Fußballer!" In Vino Verena "Nichts als Memmen, diese Fußballer!"

Fußballgucken in einer Kneipe in Berlin-Wedding: ein Fanal geballter Testosteron-Keifer und unsere Autorin mittendrin. Was die Zuschauer über die Spieler und "Frau Neumann" denken und wer die wahren Helden sind, lesen Sie hier!

In Vino Verena: Was tun gegen die Einsamkeit im Alter? In Vino Verena Was tun gegen die Einsamkeit im Alter?

Viele Ü-60-Jährige wohnen allein. So auch die Mutter unserer Autorin. Der Vorschlag einer Kommune mit Fische-Bernd und Polen-Heidi stößt auf Skepsis. Vier Freunde, vier Wohnungen, vierfache Kosten. Ist dieses Lebensmodell noch zeitgemäß?

In Vino Verena: Ab wann sind viele Sexpartner zu viele? In Vino Verena Ab wann sind viele Sexpartner zu viele?

Was er kann, kann sie auch: Die 22-jährige Shirley hatte schon 18 Sexpartner. Dann kommt der Mann mit dem "schönsten Penis" und sorgt für Tumult. Ein Gespräch mit "der Jugend von heute" über Fuck-Konten, Sex und andere Katastrophen.

Wenn sie ihm das Kind wegnimmt: Der Vater, der nie da war Wenn sie ihm das Kind wegnimmt Der Vater, der nie da war

Ein Vater darf sein Kind nicht sehen, weil er kein Sorgerecht hat. Er zieht vor Gericht und gewinnt. Aber die Mutter sträubt sich weiter. Das Jugendamt stößt an Grenzen, Anwälte legen ihr Mandat nieder. Die Geschichte eines verzweifelten Mannes.

In Vino Verena: Das Geheimnis halbnackter Männer im Bad In Vino Verena Das Geheimnis halbnackter Männer im Bad

"Sweet Johnny", "Sveni84", "Beau39": Unsere Autorin hat sich auf einem Dating-Portal umgeschaut und ist - fasziniert. Was Akademiker und einsame Nasenlöcher mit bebenden Körpern und engen Höschen zu tun haben, lesen Sie hier.

"Let's Dance": Hammer-Hermanns lässt den Saal beben "Let's Dance" Hammer-Hermanns lässt den Saal beben

Barbara ist zurück, Jimi ist raus und Oana ist plötzlich verschwunden. In Show Nr. 6 muss ganz schön improvisiert werden. Doch dann das: Das Zuschauer-Voting sorgt für einen Sturm der Entrüstung. Fehlentscheidung: ja oder nein? Was sagen Sie?

Julia und Massimo  tanzen den mit Abstand besten Tanz. "Let's Dance" Der unfassbare Tango der Julia Dietze

"Let's Dance" feiert die Zweitausender. Die eine geht ran "wie ein Fiffi ans Gehackte", der andere glänzt im güldenen Stubenvorhang von Oma Berta. Von Kartoffelstampfen bis Befruchtungstanz: So war die fünfte Live-Show.