Unterhaltung

Sohn Ludwig komplett zu sehen Cathy Hummels beendet vierjähriges Versteckspiel

imago1012951255h.jpg

Teilt die Rennauto-Liebe ihres Sohnes: Cathy Hummels.

(Foto: IMAGO/HochZwei)

Moderatorin Cathy Hummels legt in Familienangelegenheit sehr viel Wert auf Privatsphäre. Ihren vierjährigen Sohn präsentiert die Influencerin stets, ohne sein Gesicht zu zeigen. Beim Besuch eines DTM-Rennens gibt's plötzlich den ganzen Ludwig zu sehen.

Cathy Hummels hat es vier Jahre lang vermieden, das Gesicht ihres Sohns Ludwig von vorne zu zeigen. Verdeckt, von hinten, von der Seite, ein schnell wieder gelöschtes oder ein älteres Foto waren bisher die einzigen Versionen, die die Followerinnen und Follower der Influencerin auf Instagram zu sehen bekamen. Doch damit ist jetzt Schluss.

Hummels zeigt drei aktuelle Fotos ihres Sohns von vorne und eines von der Seite. Entstanden sind die Bilder laut Kommentar bei einem DTM-Rennen. "Heute ging Ludwigs Traum in Erfüllung. Rennautos in Echt sehen und dazu einen echten Rennfahrer kennenlernen, Maximilian Götz [36]!!!", schrieb sie.

"Ich zeige Ludwig auf diesem Foto, da er hier bei einem offiziellen Termin dabei war oder ich bei ihm", erklärt sie ihren Schritt. Es sei sein Herzenswunsch gewesen. "Sein Lächeln und seine leuchtenden Augen sprechen Bände. Auch er muss viel emotional stemmen, aber ich gebe mein Bestes", so Cathy Hummels.

Ludwig stammt aus Cathy Hummels Ehe (seit 2015) mit Fußball-Star Mats Hummels. Die Schlagzeilen rund um eine mögliche Trennung haben beide bisher nicht öffentlich kommentiert. Die beiden scheinen weiterhin ein harmonisches Elterndasein zu pflegen, wie Cathy Ende Mai auf Instagram bekundete: "Die meisten von euch kennen ihn. Den Fussballer. Den privaten Mats hingegen nur sehr wenige. Ich kenne ihn ziemlich gut und schon sehr lange. 15 Jahre."

Der 33-jährige Profifußballer sei Ludwigs wunderbarer Papa "und auch, wenn unser Family-Life sehr special und auch anders ist, haben wir immer die schönste Gemeinsamkeit auf der Welt: den wertvollsten Menschen, nämlich Ludwig", schreibt die Moderatorin und Influencerin weiter. "Wir tun alles Mögliche, damit er glücklich ist und ein schönes, sorgenfreies Leben hat. Danke dafür."

Quelle: ntv.de, mba/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen