Unterhaltung

Liebes-Tattoos in XXL Die Wollersheims lassen sich stechen

imago85253411h.jpg

In seiner Ginger hat der 68-jährige Bert Wollersheim noch einmal die ganz große Liebe gefunden.

(Foto: imago/Agentur Baganz)

Bert Wollersheim und seine Ehefrau Ginger Costello machen keinen Hehl aus ihrer Liebe. Nun haben sie den nächsten großen Schritt gewagt. Nach dem Gang zum Traualtar ging es zum Tätowierer. Das Ergebnis ist ... speziell.

Muss Liebe schön sein. Die von Bert Wollersheim und seiner noch recht frisch Angetrauten Ginger Costello-Wollersheim geht jedenfalls ganz schön unter die Haut. Die zwei haben ihre gegenseitige Zuneigung jetzt von einem Tätowierer manifestieren lassen.

*Datenschutz

Für Bert Wollersheim war es nicht das erste Mal, dass er sich einer Liebsten zuliebe etwas auf den Rücken stechen ließ. Der Name seiner Ex-Frau Sophia Vegas wurde allerdings inzwischen mehr als nur symbolisch durchgestrichen und gekonnt durch ein "Las" ersetzt. Ein Cover-up, also die Überdeckung eines Tattoos durch ein anderes, war angesichts der Größe und Schwärze des Ausgangsmaterials schlicht nicht drin. Wollersheim sieht das aber nicht so eng und hat sich seinen inzwischen 68-jährigen Body erneut mit einem überdimensionalen Liebesbeweis verzieren lassen.

"You are so beautiful"

Statt Schriftzug gibt es bei Ginger Costello-Wollersheim gleich die ganze Frau, knapp bekleidet, den rechten Arm lasziv hinter den Kopf drapiert, um den Hals eine "Bert"-Kette und das alles auf einem Totenkopf reitend. Manch einer mag sich fragen: Ist sie es, oder ist sie es nicht? Aber die Wollersheim'schen Instagram-Posts lassen natürlich keinen anderen Schluss zu: "Hier Berts neues Liebestattoo .... Eine wunderschöne Hommage an mich." Und der Verzierte selbst findet zu seinem Tattoo-Video Hashtags wie #sexylady und #youaresobeautiful ("Du bist so schön"), was man zwar auf seinem Rücken nicht so richtig erkennt, aber sei's drum.

Die Angebetete hat sich ebenfalls nicht lumpen lassen und in dem Studio "Unique Tattoo" für ihren Ehemann den rechten Oberarm hergegeben. Dort prangt nun der einstige Rotlichtkönig, zu erkennen mit sehr viel Fantasie und natürlich dank des Posts von Ginger Costello: "Und hier ist mein Liebestattoo, was ich gemacht habe für meinen geliebten Ehemann."

Bert Wollersheim und das 31-jährige Webcam-Girl besiegelten ihre Ehe erst vor wenigen Wochen mit einem Ja-Wort in Dänemark. Noch mehr Bestand als dieses Blatt Papier und ein Ehering haben die für die Ewigkeit unter die Haut gebrachten Liebeserklärungen auf jeden Fall.

*Datenschutz

*Datenschutz

*Datenschutz

Quelle: n-tv.de, nan

Mehr zum Thema