Unterhaltung

Fortsetzung von Mega-Blockbuster Erster Trailer zu "Avatar 2" veröffentlicht

imago0114586193h.jpg

​Die Handlung spielt laut Disney mehr als ein Jahrzehnt nach den Ereignissen des ersten Films.

(Foto: imago images/Prod.DB)

Der Film "Avatar" ist der finanziell erfolgreichste der Geschichte. Es dauert rund 13 Jahre, bis eine Fortsetzung in die Kinos kommt. Die Walt Disney Studios geben mit einem Teaser-Trailer nun einen Vorgeschmack. Deutlich wird, dass "Avatar 2" beim visuellen Bombast seinem Vorgänger in nichts nachstehen will.

Science-Fiction-Fans können endlich einen Blick auf Bewegtbildmaterial zur langersehnten Fortsetzung des Blockbusters "Avatar" werfen. Die Walt Disney Studios haben den ersten Teaser-Trailer zum Film "Avatar: The Way of Water" veröffentlicht. Der etwa eineinhalbminütige Clip gewährt einen ersten Einblick in die neuen Abenteuer der Familie von Jake Sully (Sam Worthington) und seiner Neytiri (Zoe Saldana).

Die Handlung spielt laut Disney mehr als ein Jahrzehnt nach den Ereignissen des ersten Films, mit dem Star-Regisseur James Cameron damals Kinogeschichte schrieb. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet demnach eine neue spannende Geschichte von dem Na'vi-Pärchen, das inzwischen mehrere Kinder bekommen hat. Jake und Neytiri müssen in Teil zwei erneut Kämpfe austragen und dramatische Erlebnisse verarbeiten, um zu überleben und ihre Familie zu beschützen. "Eins weiß ich: Wohin wir auch gehen, diese Familie ist unsere Festung", richtet sich Jake am Ende des Clips mit ernster Miene an seine große Liebe.

Neben Zoe Saldana und Sam Worthingto sind auch Sigourney Weaver, Stephen Lang und Giovanni Ribisi wieder mit im Team, neu dabei sind unter anderem Kate Winslet, Vin Diesel und Michelle Yeoh. Der Teaser-Trailer zu "Avatar 2" deutet zudem eine Fortsetzung der visuellen Materialschlacht des ersten Teils an. Schon "Avatar - Aufbruch nach Pandora" sorgte mit seinen animierten Effekten für Staunen und erhielt drei Oscars in den Kategorien "Bestes Szenenbild", "Beste Kamera" und "Beste visuelle Effekte".

Cameron hatte 2017 mit der gleichzeitigen Produktion von vier "Avatar"-Filmen begonnen. Die geplanten Filmstarts wurden häufiger verschoben, zuletzt wegen der Corona-Pandemie. Nach "Avatar: The Way of Water" sollen 2024, 2026 und 2028 weitere Teile erscheinen. Die Originalproduktion "Avatar - Aufbruch nach Pandora" (2009) gilt mit weltweiten Einnahmen von über 2,8 Milliarden Dollar als finanziell erfolgreichster Film der Geschichte. "Avatar: The Way of Water" startet am 14. Dezember 2022 in den deutschen Kinos.

Quelle: ntv.de, kst/spot/dpa

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen