Unterhaltung

Nach böser Kritik auf Instagram Heidi Klums Konter sorgt für Jubel im Netz

heidi0ß.jpg

Heidi Klum und Tom Kaulitz am 18. April auf dem roten Teppich bei den About You Awards in München.

(Foto: imago images / APress International)

Die gute Laune ist Dauergast bei Heidi Klum. Erst kürzlich musste die Modelmama heftige Kritik auf Instagram einstecken, sie ging jedoch gelassen damit um. Das sorgt für jede Menge Zuspruch bei ihren Fans.

Das neuste Instagram-Foto von Heidi Klum strotzt nur so vor Harmonie. Kuschelnd sitzen sie und ihr Liebster Tom Kaulitz bei wärmenden Sonnenstrahlen auf einem Sofa. Während die 45-Jährige ihre Beine über seine legt, küsst er liebevoll ihren Kopf. Die beiden genießen sichtlich ihre letzten Tage in Zweisamkeit, denn am 30. April startet die neue Tokio-Hotel-Tour "Melancholic Paradise". Mit einem Herzchen-Smilie kündigt die Modelmama die Tour an: "Die Melancholic-Paradise-Tour beginnt in sechs Tagen." Die Magdeburger Jungs werden dann Konzerte in ganz Europa geben.

*Datenschutz

 

Ganz verzichten muss Kaulitz auf seine Liebste dennoch nicht, denn sie möchte ihn auf jeden Fall bei dem einen oder anderen Konzert besuchen: "Ich kann ja meinen zukünftigen Mann nicht so lange alleine lassen", zitiert das Portal "Promiflash" sie. Erst kürzlich ließen sich Klum und Kaulitz in München zusammen auf dem roten Teppich blicken.

"Heidi sieht alt und müde aus"

*Datenschutz
 

Erst vor drei Tagen musste Klum auf Instagram noch Kritik einstecken. Sie postete auf ihrem Account ein Bild von sich und Freunden in Rom. Die drei hatten bei kühlen Getränken viel Spaß. Klum war auf diesem Foto ausnahmsweise ungeschminkt zu sehen. Darauf folgten prompt einige fiese Kommentare bezüglich ihres Aussehens. Einer davon lautete: "Heidi sieht alt und müde aus."

IMG_3964.PNG

(Foto: Screenshot Instagram)

Doch ihre gute Laune lässt sich Klum nicht verderben, schon gar nicht von fremden Menschen im Internet. Deshalb folgte auch gleich eine geniale Reaktion von ihr, die bereits über 3000 Likes erhielt: "Ja, ich bin müde. Und ich werde bald 46, aber habe soooooo viel Bock auf mein LEBEN."

Mit Kritik umgehen kann die erfolgreiche Geschäftsfrau sehr gut. In einer Folge "Germany's next Topmodel" erklärte Klum erst vor Kurzem, dass Kritik in sozialen Medien und in Medienberichten bei ihr "hier rein, da raus" gingen. Ihre Instagram-Follower sind begeistert von der Schlagfertigkeit Klums: "Top Antwort", heißt es etwa in einem Kommentar.

Quelle: n-tv.de, imi

Mehr zum Thema