Unterhaltung

"Lügen und Untreue" Jérôme Boateng trennt sich von Freundin

131375252.jpg

Ist wieder Single: Jérôme Boateng

(Foto: picture alliance/dpa)

Jérôme Boateng und Kasia Lenhardt haben sich getrennt. Auf Instagram schreibt der Fußballstar, für ihn und seine Familie sei es "das einzig Richtige". Das will das Model allerdings nicht so stehen lassen. Vielmehr habe sie ihn verlassen, stellt die 25-Jährige nun klar.

Jérôme Boateng und Model Kasia Lenhardt haben sich nach mehr als einem Jahr Beziehung getrennt. Das bestätigte der Fußballstar der "Bild"-Zeitung. Auf Instagram lieferte er anschließend eine längere Erklärung.

"Wie aus den Medien bekannt ist, habe ich die Beziehung mit Kasia Lenhardt beendet", schrieb der 32-Jährige in seiner Story auf der Social-Media-Plattform. Er und seine Ex würden "ab sofort getrennte Wege gehen". Und weiter: "Das ist bedauerlich, für meine Familie und für mich ist es aber das einzig Richtige."

Bildschirmfoto 2021-02-02 um 16.15.48.png

Das letzte Wort scheint in dem Beziehungsstreit noch nicht gesprochen ...

(Foto: Instagram/Kasia Lenhardt)

Er habe "einen Schlussstrich ziehen" müssen und entschuldigte sich "bei allen, die ich verletzt habe. Besonders bei meiner Ex-Freundin Rebecca und bei unseren Kindern." Boateng betonte, "enttäuscht" von sich selbst zu sein. Ein Mann müsse "Verantwortung übernehmen und im Sinne seiner Familie handeln". Genau das tue er nun.

"Alles Gute!"

Lenhardt teilte den Beitrag von Jérôme Boateng in ihrer Story und konfrontiert den Fußballstar mit Vorwürfen. "Die Beziehung habe ich beendet, aufgrund all deiner Lügen und Untreue", schrieb die 25-Jährige. "Aber gut, das passt ja wieder ins Bild. Alles Gute!"

Die Fernsehzuschauer kennen Kasia Lenhardt aus der siebten Staffel der Castingshow "Germany's next Topmodel". 2012 belegte sie im Finale den vierten Platz. Nach Weihnachten sorgte sie wegen einer öffentlichen Schlammschlacht mit Boatengs Ex-Freundin Rebecca Silvera für Schlagzeilen.

Die jamaikanische Influencerin hatte ihrer Nachfolgerin auf Instagram vorgeworfen, "mich zu kopieren und Dinge wie ich zu tun, nur um mich zu verspotten und zu manipulieren und mich weiter zu verletzen". Lenhardt habe sich in die Beziehung zu Boateng gedrängt und sie belogen. Später veröffentlichte sie Chatverläufe mit ihrem Ex und Lenhardt - auch von einer Entschuldigung des Models, die sie nur widerwillig annahm.

Quelle: ntv.de, lri/spot

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.