Unterhaltung

Hier spielt die Musik Kardashian und Fox im Kuschelmodus

megkour.jpg

Scheinen sich gut zu verstehen: Kourtney Kardashian (l.) und Megan Fox.

(Foto: Imago / Collage: ntv.de)

Erst vor Kurzem geben Kourtney Kardashian und Megan Fox bei den MTV Awards ein frivoles Gastspiel im Damen-Doppel auf der Herren-Toilette. Nun gehen die beiden abermals auf Tuchfühlung. Und haben dabei sogar noch weniger an. Klingt komisch? Is' aber so.

Da haben sich womöglich zwei neue "Best Friends Forever" gefunden. Jedenfalls scheinen es Kourtney Kardashian und Megan Fox zunehmend zu genießen, die Aufmerksamkeit im Doppelpack auf sich zu ziehen.

Schon bei den MTV Awards am 12. September sah man die beiden aufeinander glucken. Und das, obwohl sowohl Kardashian ihren Freund Travis Barker als auch Fox ihren aktuellen Lebensgefährten Machine Gun Kelly dabei hatten. Höhepunkt des Gipfeltreffens von Reality-TV-Star und Schauspielerin war zweifelsohne die Szene, von der Kardashian Fotos auf ihrer Instagram-Seite veröffentlichte. Da sah man die beiden gemeinsam scherzend auf der Herren-Toilette.

Die Blicke zogen die zwei an diesem Abend aber auch wegen ihrer Outfits auf sich. Kardashian trug schließlich ein äußerst knappes und über der Brust lediglich geschnürtes Lederkleid. Und bei der Aufmachung von Fox von einem Hauch von Nichts zu sprechen, wäre schon beinahe zu viel des Guten.

Es geht noch textilfreier

Doch ob man es glaubt oder nicht - es geht tatsächlich noch textilfreier. Das demonstrieren die beiden nun in einer Kampagne für die Unterwäschemarke Skims, die bekanntlich Kourtney Kardashians Schwester Kim gehört.

Irgendwie bleibt es also in der Familie. Und deshalb war es tatsächlich abermals Kourtney Kardashian, die diverse Fotos des Shootings mit Fox auf ihrer Instagram-Seite hochlud. In einem Post tragen die beiden mal eine schwarze und mal eine weiße Unterwäschen-Kombination. Auf einem Foto balancieren sie aneinander geschmiegt einen Apfel zwischen sich, auf dem anderen füttert Kardashian ihr Gegenüber mit Kirschen.

Noch freizügiger geht es im zweiten Post zu. Hier haben die beiden nämlich auch noch ihre jeweiligen BHs ausgezogen und begeben sich oben ohne in einen rekelnden Kuschelmodus.

"Und die, die man tanzen sah, wurden von denen für verrückt gehalten, die die Musik nicht hören konnten", schreibt Kourtney Kardashian dazu. Was auch immer sie uns damit sagen will, eines ist klar: Bei ihr und Fox spielt die Musik.

Quelle: ntv.de, vpr

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen