Unterhaltung

Mit Katy Perry und Hailey Bieber Kendall Jenner feiert Tequila-Launch-Party

imago0100948355h.jpg

In der Modewelt wird Kendall Jenner als Teil des Kardashian-Jenner-Clans oft belächelt - vielleicht hilft ja Schnaps.

(Foto: imago images/ZUMA Wire)

Gerade erst hat US-Model Kendall Jenner ihren eigenen Tequila auf den US-Markt gebracht. Das muss natürlich gefeiert werden - mit dem Reality-TV-Clan und zahlreichen Promifreunden. An der Werbekampagne für den Schnaps setzt es indes in den sozialen Medien Kritik.

Eine ganze Reihe an Stars haben mit Kendall Jenner den Launch ihrer neuen Tequila-Marke gefeiert, die bisher nur in Kalifornien und online vertrieben wird. Die Spirituose soll allerdings noch im Sommer weitere Märkte in den USA erobern. Den Start feierte das Model aus dem Reality-TV-Clan mit einer großen Party, wie die "New York Post" berichtet.

Demnach ging es unter anderem zusammen mit ihrer Mutter Kris Jenner, Kendalls Schwester Kylie Jenner und den Halbschwestern Kim und Khloé Kardashian sowie Model Hailey Bieber und Sängerin Katy Perry zunächst in ein Restaurant in Los Angeles, wo ein 5-Sterne-Menü auf die Gäste wartete.

Danach machten sie sich auf in eine Bar, wo Spiele gespielt und Tequila-Drinks serviert wurden. Dem Bericht zufolge mischten sich auch Model Winnie Harlow, Sänger Chris Brown, Schauspieler Jaden Smith sowie die Rapper Quavo und Takeoff von der Gruppe Migos unter das Volk.

Kritik für Werbekampagne

In den sozialen Medien war unterdessen Kritik an Jenners Werbekampagne für die Marke mit Bildern von sich und Erntehelfern in Mexiko laut geworden. Für die Promobilder posierte die 25-jährige Jenner unter anderem in Jeans, Tank Top und Cowboyhut auf der Ladefläche eines Pick-up-Trucks oder auf einem Pferd. Auf anderen Bildern waren Arbeiter zu sehen. Nutzer beschuldigten das Model der kulturellen Aneignung. Sie bediene sich an Stereotypen über mexikanische Farmer, hieß es unter anderem auf Twitter. Auf Instagram hatte sie die Kommentarfunktion schnell abgestellt.

Kendall Jenner ist als Tochter von Kris und Caitlyn Jenner im Hause des Kardashian-Jenner-Clans aufgewachsen. An ein Leben im Rampenlicht wurde sie seit Kindertagen herangeführt. Das Ergebnis: Mit zwölf Jahren stand sie erstmals für die Familien-Dokuserie "Keeping Up With the Kardashians" (KUWTK) vor der Kamera, mit 14 Jahren startete sie ihre eigene Modelkarriere.

Quelle: ntv.de, awi/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen