Unterhaltung

8 Kilo mehr auf den Rippen Kim Kardashian zeigt ihre neuen Kurven

imago94947740h.jpg

Kim Kardashian zeigt ihre Kurven mit Stolz, auch wenn sie die Gewichtszunahme belastet.

(Foto: imago images/UPI Photo)

Kim Kardashian hat zugenommen. Ganze acht Kilogramm hat sich die 39-Jährige über mehrere Monate angefuttert, wie sie unumwunden zugibt. Die neuen Kurven präsentiert sie jetzt dennoch mit Stolz und formschön im hautengen Kleid bei einer Preisverleihung in Kalifornien.

Kim Kardashian hatte erst vor Kurzem verkündet, einiges an Gewicht zugenommen zu haben. Jetzt zeigte sie sich auf dem roten Teppich in Santa Monica und trug nicht etwa weite, wallende Gewänder, um die neuen Kurven zu verstecken. Lieber wählte sie ein knallenges Versace-Kleid in Schlangenleder-Optik, das diese sogar noch betonte.

imago94947778h.jpg

Kris, Kourtney, Khloé und Kim (v.l.n.r.) in Santa Monica.

(Foto: imago images/UPI Photo)

Das lindgrüne Trägerkleid, das sie anlässlich der "People's Choice Awards" trug, reichte bis auf den Boden und war auf der Rückseite mit Pailletten besetzt. Darunter kamen offene Stilettos in Gold zum Vorschein. Auf Accessoires verzichtete die 39-Jährige. Ihre dunkle Mähne ließ sie, zu leichten Wellen frisiert, offen über ihre Schultern fallen. Dunkles Augen-Make-up und ein glänzend roter Lippenstift rundeten den Auftritt ab.

Ein Jahr Zeit zum Abnehmen

Noch vor rund einem Jahr präsentierte Kim Kardashian ihren Körper weitaus weniger üppig. Über die letzten eineinhalb Jahre dann legte der Reality-Profi etwa acht Kilo zu, wie sie vor Kurzem in ihren Instagram-Storys verriet. "Es ist das Essen. Ich trainiere, doch es ist einfach das Essen", sagte sie da. Letztes Jahr wog sie nach eigenen Angaben etwas mehr als 52 Kilogramm, nachdem sie mehr als neun Kilogramm abgenommen hatte. Und eben dort möchte sie offenbar wieder hin, und zwar bis zu ihrem 40. Geburtstag am 21. Oktober nächsten Jahres. "Um mich gut zu fühlen, möchte ich ein wirklich gutes Gewicht erreichen. Das bedeutet: Training um jeden Preis."

Zu den "People's Choice Awards" wurde Kardashian übrigens von ihren Schwestern Kourtney und Khloé sowie ihrer Mutter Kris Jenner begleitet, die allesamt in ihrer Instagram-Story zu sehen sind. Kourtney Kardashian trug einen silber-schwarzen Hosenanzug, unter der offenen Jacke schaute nur ein BH hervor. Khloé zeigte sich in einem enganliegenden schwarzen Kleid mit hohem Beinschlitz, das halbdurchsichtig war, während sich Kris Jenner für eine dunkle Hose-Blazer-Kombination mit silbernen Verzierungen entschieden hatte.

Quelle: n-tv.de, nan/spot