Unterhaltung

Im Auftrag Jesu? Mann löst Polizeieinsatz bei Heidi Klum aus

65737568.jpg

Hat sich noch nicht zu dem Vorfall geäußert: Heidi Klum.

(Foto: picture alliance / dpa)

Ob sich Heidi Klum so schnell von dem Schreck erholt? Ein geistig verwirrter Mann soll versucht haben, dem Model einen Besuch abzustatten - weil Jesus ihn dazu aufgefordert habe. Der Verdächtige befindet sich mittlerweile in einer Psychiatrie.

Gruseliger Besuch im Hause Klum: Wie das US-Promiportal "TMZ" berichtet, kam es am vergangenen Wochenende zu einem Polizeieinsatz bei Heidi Klum und ihrer Familie in Los Angeles. Grund soll ein fremder Mann gewesen sein, der dem Model angeblich einen Besuch abstatten wollte und behauptete, dazu von Jesus aufgefordert worden zu sein.

Wie Polizeiquellen "TMZ" berichteten, hämmerte der Mann an der Haustür und schrie dabei, Jesus habe ihm gesagt, er solle ins Haus kommen. Klum soll zur Tatzeit zu Hause gewesen sein, den Mann jedoch nicht gesehen haben, da jemand anderes die Tür öffnete. Um wen es sich dabei handelte, ist unklar - weder die 47-Jährige noch ihr Ehemann Tom Kaulitz haben sich bislang zu dem Vorfall geäußert.

Verdächtiger in Psychiatrie

Als die Polizei bei Klum ankam, sei der Mann schon weg gewesen, berichtet "TMZ" weiter. Die Beamten hätten allerdings schnell die Gegend durchsucht und den Verdächtigen gefunden, der eine Straße entlang gegangen sei. Im Laufe des Gesprächs sei festgestellt worden, dass er unter psychischen Problemen leide. Demnach machte er einen verwirrten Eindruck. Er soll es aber nicht auf Klum oder ihre Familie abgesehen, sondern das Haus eher zufällig ausgewählt haben. Der Mann sei in eine psychiatrische Haftanstalt gebracht worden.

Heidi Klum und Tom Kaulitz machten ihre Beziehung im Mai 2018 öffentlich, 2019 folgte die Hochzeit. Klum ist vierfache Mutter. Aus ihrer Ehe mit dem britischen Sänger Seal gingen drei Kinder hervor: Lou (10), Johan (13) und Henry (15). Ihre Erstgeborene, die 16-jährige Tochter Helene "Leni", stammt aus einer Beziehung mit Ex-Formel-1-Manager Flavio Briatore und wurde später von Seal adoptiert. Auch Kaulitz ist bereits geschieden. Von 2015 bis 2018 war er mit der ehemaligen "Miss Philippinen Deutschland" Ria Sommerfeld verheiratet.

Quelle: ntv.de, lri