Unterhaltung

"Davor hat es mich gegraust" Sam Dylan und Rafi Rachek sind getrennt

imago0096184418h.jpg

Ist ihre Liebe ein Opfer des Lockdowns? Rafi Rachek (l.) und Sam Dylan.

(Foto: imago images/Future Image)

Allen Unkenrufen zum Trotz bringt das Fernsehen dann doch immer wieder vermeintliche Traumpaare zusammen. Und das nicht nur bei "Bauer sucht Frau" oder "Der Bachelor". So galten auch Sam Dylan und Rafi Rachek als "TV-Paar". Doch ihre Liebe ist nun vorbei.

Reality-TV-Star Sam Dylan hat auf seiner Instagram-Seite die Trennung von seinem Partner Rafi Rachek bekanntgegeben. "Vor diesem Moment hat es mich immer gegraust und ich habe gehofft, dass er niemals kommt. Doch leider ist der Punkt gekommen, dass es nicht weiter geht. Ich habe mich von Rafi getrennt", schreibt der 30-Jährige in einem Statement, das er in einer Story auf seinem Account veröffentlichte.

Er fühle sich gerade einfach leer, erklärt Dylan. "Ich hoffe, das Gefühl geht schnell vorbei und dass wir das Ganze in Frieden zu Ende bringen können. Ich möchte die letzten knapp zwei Jahre auch in guter Erinnerung behalten."

Wer hat Schluss gemacht?

Rachek wiederum hat eine andere Sicht der Dinge. Er betont: "Ich habe mich von ihm getrennt und nicht umgekehrt." Zugleich nennt der 31-Jährige im Interview mit der "Bild"-Zeitung den angeblichen Grund für das Liebes-Aus. Demnach habe das Paar zu viel Zeit in der kleinen gemeinsamen Wohnung verbracht, was zu oft zu Streitigkeiten geführt habe.

"Durch die Corona-Pandemie wurde es leider viel schlimmer, sodass es nicht zu einer gemeinsamen Lösung gekommen ist", sagt Rachek. Dylan wiederum dementiert in einer weiteren Instagram-Story, dass dies der Grund für die Trennung gewesen sei.

Nicht die erste Beziehungskrise

Dylan und Rachek hatten im Dezember 2019 ihre Beziehung öffentlich gemacht. Rachek outete sich im Herbst 2019 im Rahmen der RTL-Show "Bachelor in Paradise" als homosexuell. Zuvor nahm er 2018 als Kandidat am Datingformat "Die Bachelorette" teil.

Mehr zum Thema

Dylan war 2019 in der ersten Staffel der schwulen Dating-Show "Prince Charming" zu sehen. Im Sommer 2020 war er Teilnehmer bei "Kampf der Realitystars" und stellte sich dem "Promiboxen". Anfang 2021 war er zudem Kandidat von "Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow".

Bereits im vergangenen Jahr machte eine Beziehungskrise des Paares Schlagzeilen. Damals konnten die beiden ihre Liebe aber noch einmal retten.

Quelle: ntv.de, vpr/spot

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen