Unterhaltung

Flugzeugcrash in Tennessee Tarzan-Darsteller Lara stirbt bei Absturz

imago0075396777h.jpg

Lara im TV-Film "Tarzan in Manhattan".

(Foto: imago/United Archives)

In den 80er und 90er Jahren verkörpert Joe Lara den Dschungelhelden Tarzan in zwei Fernsehproduktionen. Nun ist der Schauspieler zusammen mit seiner Ehefrau bei einem Flugzeugabsturz im US-Bundesstaat Tennessee ums Leben gekommen. Lara wurde 58 Jahre alt.

Bei einem Flugzeugunglück in den USA sind vermutlich alle sieben Insassen ums Leben gekommen. Unter ihnen sollen auch der als Tarzan-Darsteller bekannte Schauspieler William Joseph Lara und seine Ehefrau, die Sachbuchautorin Gwen Shamlin Lara, gewesen sein. Das berichteten der Sender CNN und andere US-Medien unter Berufung auf örtliche Behörden.

Ein Sprecher der Rettungsmannschaften sagte am Samstagabend (Ortszeit), man gehe nicht mehr von Überlebenden aus. Die Cessna C501 sei am Mittag kurz nach dem Start in Smyrna im Bundesstaat Tennessee in den Percy Priest Lake gestürzt, so eine Sprecherin der US-Luftfahrtbehörde FAA laut CNN. Smyrna liegt rund 20 Kilometer südlich von Nashville, der Hauptstadt Tennessees. Die Maschine hatte als Ziel den internationalen Flughafen von Palm Beach in Florida. Die Absturzursache war zunächst unklar.

Der zum Unglückszeitpunkt 58 Jahre alte Lara spielte den Tarzan in dem Fernsehfilm "Tarzan in Manhattan" und der Serie "Tarzan: Epic Adventures". Zudem trat er in mehreren Actionstreifen auf. 2002 beendete er seine Filmkarriere, um sich der Country-Musik zu widmen. Er hinterlässt ein Kind aus einer früheren Beziehung.

Quelle: ntv.de, jpe/dpa

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.