Unterhaltung

Psycho-Thriller mit Steve Carell "The Patient" reist in menschliche Abgründe

tp.jpeg

Psychotherapeut Alan Strauss (Steve Carell) hat einen neuen Patienten.

(Foto: Suzanne Tenner, FX, Disney+)

Viele Serien wollen heutzutage anspruchsvoll, verschachtelt und unterhaltend sein. Ein Spagat, der selten gelingt. Doch im Fall von "The Patient" braucht es nur zwei Stühle, einen Raum und Akteure, die ihr Handwerk verstehen.

Der Psychotherapeut Alan Strauss (Steve Carell) hat erst kürzlich seine Frau verloren. Um den Kummer zu ertragen, widmet er sich voll und ganz seiner Arbeit. Als ein neuer Patient (beängstigend gut von Domhnall Gleeson gespielt) Alans Praxis betritt, beginnt für den Witwer eine Reise in menschliche Abgründe.

"The Patient" - bei Disney+ zu streamen - wird wohl nicht jedermanns Geschmack treffen. Dabei macht die zehnteilige US-Miniserie kaum etwas falsch! Setting, Stimmung, Kamera und die herausragenden Leistungen der beiden Hauptdarsteller machen "The Patient" zu einem eindringlichen Trip an den Rand der Seele.

Eine ausführliche Kritik zu "The Patient" von Ronny Rüsch und Axel Max - jetzt in einer neuen Folge des ntv-Podcasts "Oscars & Himbeeren". Außerdem dabei: die Thriller-Serie "Inside Man", das Weihnachts-Musical "Spirited" sowie der Filmklassiker "Stand by Me - Das Geheimnis eines Sommers".

"Oscars & Himbeeren" - der ntv-Podcast - wo sich jeden Freitag alles rund um Streaming-Dienste wie Netflix, RTL+, Amazon Prime & Co. dreht.

"Oscars & Himbeeren"

Immer freitags präsentiert Ronny Rüsch "Oscars & Himbeeren", den ntv-Podcast rund ums Streamen. Informativ. Unterhaltsam. Kompakt. In der ntv-App, bei RTL+ Musik, Spotify und Apple Podcasts.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen