Unterhaltung

Pandemie war gestern Wer redet noch über das Coronavirus?

276688846.jpg

Die Impfung schützt vor einem schweren Corona-Verlauf.

(Foto: picture alliance/dpa)

Das Coronavirus hat seinen Schrecken verloren. Wir haben gelernt, mit dem Virus zu leben. Doch sind wir wirklich schon über den Berg? Diese und andere Fragen - jetzt in einer neuen Folge des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich".

Wohl jeder erinnert sich an die ersten Tage und Wochen, als das Coronavirus wie ein Schatten über unser aller Leben lag. Soziale Einschränkungen, behördlich angeordnete Regeln, Home-Office, bis hin zu einem gesellschaftlichen Lockdown. Die Welt stand still. Im dritten Jahr der Pandemie haben wir uns im weitesten Sinne daran gewöhnt, mit dem Virus zu leben. Viele handeln zwar eigenverantwortlich, aber gerade in den Sommermonaten spielt das Virus kaum eine Rolle. Die Corona-Warn-App beispielsweise wird immer weniger genutzt und ist - wie die Pandemie - ein Stück weit in Vergessenheit geraten.

In dieser Folge des ntv-Podcasts "Ditt & Datt & Dittrich" geht es um die Frage, was uns in den kommenden Monaten erwartet. Denn der Herbst steht vor der Tür und mit ihm neue Corona-Regeln und womöglich eine neue Welle. Wie gut sind wir dieses Mal auf die kalte Jahreszeit vorbereitet? Wie hart kann einen das trügerische Virus auch bei vollem Impfschutz treffen? Und was bringt eine vierte Impfung?

Ditt & Datt & Dittrich

Welcher Promi hat sich mal wieder in die Nesseln gesetzt? Welcher Polit-Talk ging daneben? Welches Trash-TV begeistert selbst Kulturattachés? Willkommen bei "Ditt & Datt & Dittrich" - dem lebhaften Podcast von ntv-Kolumnistin Verena Maria Dittrich und ihrem Hausmeister Ronny aus der Eichhörnchenstraße. Jeden Dienstag gibt es eine lebendige Talkrunde zu aktuellen Themen, die uns alle beschäftigen. Von Reality-TV über Gesellschaftspolitik bis Kultur: Ein kritischer und humorvoller Entertainment-Spagat.

Alle Folgen finden Sie in der ntv-App, bei RTL+ Musik, Amazon Music, Apple Podcasts, Google Podcasts und Spotify. Für alle anderen Podcast-Apps können Sie den RSS-Feed verwenden.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen